Greenception GC-16 für das Indoor Farming – Pflanzenlampe mit COB-LEDs

» Bei Amazon ansehen
Greenception 512W GC-16 Profi COB Grow LE...

Will man sowohl UV als auch Infrarot im Farbspektrum der Grow Lampe haben, sowie alle Farben mit Spitzen bei Roter und Blauer Wellenlänge, sind COB-LEDs (Abkürzung für Chip-on-Board) eine sehr gute Wahl. Die Greenception GC-16 ist mit 3 verschiedene Cluster mit jeweils hocheffizienten COB-Chips ausgestattet und das Licht lässt sich individuell auf die jeweilige Phase anpassen: Vollspektrum (Full), Wuchs (Growth) und Blüte (Flowering).

Die Vorteile von COB-LEDs sind:

  • Kompaktheit: mehr Leistung auf kleinerer Fläche, da durch die gemeinsame Einhausung mehrerer Chips zu einem Modul (Cluster) sich viel mehr LEDs auf viel kleinerem Raum befinden.
  • Hohe Intensität: Da die Dichte der LEDs größer ist, ist das Licht intensiver, was eine tiefere Durchdringung bedeutet.
  • Geringere Ausfallrate: Da jeder Chip direkt auf dem Substrat montiert wird und nicht verlötet, sind weniger Schweißpunkte vorhanden. Zusammen mit der besseren Wärmeableitung und geringerer Wärmeentwicklung ergeben sich geringere Ausfallraten.

Die GC-16 Lampe wiegt nur 11 kg und hat eine Länge und Breite von 52,5 cm und eine Höhe von 7,5 cm. Durch ihre quadratische Form ist sie optimal für quadratische Growboxen geeignet. Das Gehäuse ist aus Aluminium und Kunststoff gefertigt.

Weites Lichtspektrum

Bei der Greenception GC-16 Profi wird durch 16 COB-LED-Chips volles weißes PAR-Lichtspektrum erzeugt. Zusätzlich liefern SMD-Chips von Osram, Nichia & Cree die Farben: Blau, Weiß, Rot, Tiefrot, Ultrarot/ Fernrot, Infrarot und UV. Somit verfügt die GC-16 über ein sehr weites, sonnenähnliches Lichtspektrum von 380 nm – 760 nm, mit der Möglichkeit die das Farbspektrum nach Blau (Wachstum) oder Tiefrot (Blüte) zu verschieben. Die Ähnlichkeit zum Sonnenspektrum gewährleistet die Ausbildung von Inhaltsstoffen, die bei dem üblichen, kürzerem PAR-Spektrum von 400 bis 700 nm eventuell nicht ausgebildet würden.

Lichtfarben Effekt
455 nm (Blau) Kompaktere Wuchsform
630 nm (Rot) Photosynthese (mehr Biomasse)
660 nm (Tiefrot) Photosynthese und Blütenbildung
720 nm (Ultrarot, Far Red) Austreiben der Blüten
2100 K (Warmweiß) Grundlastabdeckung in der Blütephase
6400 K (Kaltweiß) Grundlastabdeckung in der Wuchsphase
380 nm (UV-A, nicht sichtbar) Steuerung des Hormonhaushalts
760 nm (Infrarot, nicht sichtbar) Steuerung des Hormonhaushalts

Die Mengen der UV-A Strahlung und der Infrarot-Strahlung sind minimal, da sie nur ein wenig den Hormonhaushalt steuern sollen und keine Auswirkung auf die Photosynthese hat. Sie sind für das menschliche Auge nicht sichtbar. Um zu überprüfen, ob sie leuchten, können sie mit einer Handykamera gefilmt werden.

Für das optimale Wachstum verweist der Hersteller auf das spezielle Lichtspektrum. Dieses folgt der sogenannten McCree-Kurve und regt das Pflanzenwachstum deutlich an.

Bei Amazon ansehen
Greenception 512W GC-16 Profi COB Grow LED Pflanzenlampe, ide...

Variables Spektrum

Das Licht lässt sich individuell auf die jeweilige Phase anpassen. Es stehen 3 verschiedene Cluster mit jeweils hocheffizienten COB-Chips zur Verfügung: Vollspektrum (Full), Wuchs (Growth) und Blüte (Flowering). Hier sind die Spektren-Graphen zum Anschauen. Die Anpassung gelingt dem Anwender einfach per 4 Kippschalter auf der Rückseite. Das Mischungsverhältnis legt der Anwender selbst fest, in dem er Cluster dazu- oder abschaltet.

Cluster Arten:

      • I: Wuchsspektrum: 64 Watt – Für stärkeren Wuchs
      • II: Vollspektrum: 64 Watt – Für Wuchs und Blüte
      • III: Vollspektrum: 128 Watt – Für Wuchs und Blüte
      • IV: Blütespektrum: 256 Watt – Für die Blüte (inklusive Infrarot)

COB LED-Grow-Lampe-Pflanzenlampe Cluster

Je nach Anwendungsszenario und Schaltstufe bewegt sich die Leistungsaufnahme zwischen 64 und 256 Watt. Die maximale Leistungsaufnahme inklusive Lüfter beträgt 512 Watt.

Sehr gute Photonenflussdichte (PPFD)

Die Lampe zeigt eine sehr gute Photonenflussdichte von durchschnittlich 2.200 μmol/(m²*s)  bei 30 cm Abstand zur Pflanze. Die GC-16 wird für die Grundfläche 120 cm x 120 cm empfohlen. Der Abstrahlwinkel beträgt 105°.

Aktives Kühlsystem

Um eine lange Lebensdauer der LED zu gewährleisten und gleichzeitig für die Pflanzen angenehmen Temperaturen zu ermöglichen, verbaut der Hersteller ein effizientes Kühlsystem. Dieses reguliert die Temperatur individuell und arbeitet nur für die entsprechenden Schaltstufen, d.h. sind weniger Cluster aktiv, sind auch weniger Lüfter im Einsatz. Im Vergleich zu einem passiven Kühlsystem ist die Kühlung jedoch nicht geräuschlos und für sehr empfindliche Ohren weniger gut geeignet.



Die Greenception  GC-16 COB Grow LED Pflanzenlampe eignet sich für Zimmerpflanzen, für Obst, Kräuter und Gemüse gleichermaßen. Sie verspricht gute Ergebnisse bei gleichzeitig günstigen Kosten. Mithilfe der modernen LED-Technik senkt der Hersteller den Stromverbrauch deutlich.

Die Greenception Lampe kann als eins zu eins Ersatz für 600W Natriumdampflampen NDL HPS & MH dienen mit dem Vorteil von spürbar reduzierten Stromkosten und mehr Ernte. Im Vergleich zu einer Natriumdampflampe kann man von 40% weniger Stromverbrauch bei gleichem Ernteergebnis ausgehen.

Lebensdauer

Die durchschnittliche Lebensdauer dürfte ähnlich der Greenception 700W GC-16+ sein. Diese beträgt 50.000 Stunden.

» Hier bei Amazon zu kaufen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...
Back to top button