Kürbis mit Gesichter malen – 4 Kreative und einzigartige Ideen

Anzeige
Weiterlesen

Kürbisse sind das Symbol des Herbstes und der Halloween-Zeit. Jedes Jahr freuen sich Jung und Alt darauf, ihre Kürbisse kreativ zu gestalten und ihnen ein individuelles Gesicht zu geben. Abseits von den klassischen geschnitzten Gruselgesichtern gibt es jedoch viele andere Möglichkeiten, Kürbisse einzigartig und kunstvoll zu gestalten. In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen einige inspirierende Ideen.

1. Magier Gesicht mit Magier Hut und Zauberhaften Sternen

Lassen Sie Ihren Kürbis in magischem Glanz erstrahlen! Beginnen Sie mit dem Zeichnen eines mysteriösen Gesichts, das die Weisheit eines alten Magiers ausstrahlt. Setzen Sie dem Kürbis einen Magierhut auf, den Sie aus schwarzem Karton oder Stoff anfertigen können. Sie können den Hut aber auch direkt auf dem Kürbis malen. Für das gewisse Extra sorgen zauberhafte Sterne, die Sie um das Gesicht herum malen können. Verwenden Sie hierfür leuchtende Farben wie Orange oder Glitzer, um den magischen Effekt zu unterstreichen.

2. Katzengesicht

Katzen sind nicht nur niedlich, sondern auch ein beliebtes Motiv für Halloween. Warum also nicht einen Kürbis mit einem Katzengesicht bemalen? Zeichnen Sie sanfte, geschwungene Augen, eine kleine Stupsnase und natürlich die charakteristischen Schnurrhaare. Für die Ohren können Sie zwei Dreiecke am oberen Rand des Kürbisses malen. Dieses Design eignet sich besonders gut für kleinere Kürbisse und ist bei Kindern sehr beliebt.

3. Blumiges Gesicht mit Sonnenblumen als Augen

Für alle Naturliebhaber ist dieses Design eine wundervolle Idee. Stellen Sie sich einen Kürbis vor, dessen Augen aus strahlenden Sonnenblumen bestehen. Um dieses Bild zu kreieren, malen Sie zwei große Kreise für die Augen und füllen Sie diese mit den gelben Blütenblättern der Sonnenblume aus. Die Mitte der Augen kann schwarz oder braun gestaltet werden, um den Samen der Sonnenblume darzustellen. Ein lächelnder Mund und vielleicht einige rote Blätter als Wangen runden das blumige Gesicht ab.

4. Kunstvolles Gesicht im Stil eines „expressionistischen, geometrischen, farbenfrohen“ Bildes

Pablo Picasso ist bekannt für seine einzigartigen und abstrakten Kunstwerke. Warum also nicht einen Kürbis im Stil eines expressionistischen, geometrischen und farbenfrohen Bildes gestalten? Teilen Sie das Gesicht des Kürbisses in verschiedene geometrische Formen auf und malen Sie jede Form in einer anderen leuchtenden Farbe. Asymmetrische Augen, verschobene Nasen oder verzerrte Münder sind hier ausdrücklich erwünscht und verleihen dem Kürbis einen künstlerischen Touch.

Sie können natürlich auch andere Künstler als Vorbild wählen wie: PAUL KLEE, PAUL GAUGUIN oder AUGUST MACKE.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"