Bunte Kürbisse aus Papier in 3D basteln

Anzeige
Weiterlesen

Materialien, die du benötigst:

  • Buntes Papier in verschiedenen Herbstfarben (Orange, Gelb, Pink, Lila, Blau, Braun)
  • Schere
  • Klebstoff
  • Bleistift
  • Schnur oder Band (optional)
  • Eine Vorlage für einen Kürbis (du kannst eine online finden und ausdrucken)

Schritte:

  1. Sammle zuerst alle benötigten Materialien, um sicherzustellen, dass du alles griffbereit hast.
  2. Verwende eine Vorlage für den Kürbis, um die Kürbisform auf das orangefarbene Papier zu zeichnen. Du kannst die Vorlage auf das Papier übertragen, indem du sie darauf legst und die Kontur mit einem Bleistift nachzeichnest. Du solltest mehrere Kürbisformen ausschneiden, je nachdem, wie viele du für dein Projekt möchtest (ca. 20).
  3. Falte die ausgeschnittenen Kürbisformen in der Mitte, um ihnen ein 3D-Aussehen zu verleihen.
  4. Klebe die gefalteten Kürbisformen zusammen, indem du Klebstoff auf die Innenseite einer der Hälften aufträgst und die andere Hälfte darüberlegst. Dadurch erhältst du einen 3D-Kürbis.
  5. Schneide Stücke aus braunem Papier für die Kürbisstiele aus.
  6. Füge den grünen Stiel an der Oberseite des Kürbisses hinzu.
  7. Wenn du möchtest, kannst du eine Schnur oder ein Band an deinem Kürbis befestigen, um ihn aufzuhängen.
  8. Wiederhole diese Schritte, um so viele 3D-Kürbisse zu erstellen, wie du möchtest, und gestalte sie in verschiedenen Größen und Farben, um einen bunten Kürbiszauber zu erstellen.

Jetzt hast du einen schönen Kürbiszauber aus buntem Papier in 3D, den du zur Herbstdekoration verwenden kannst. Viel Spaß beim Basteln!

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"