Grandiose Gartenbrunnen aus Stein: Große und stilvolle Spring- und Wandbrunnen

Die verlinkten Produkte werden durch den jeweiligen Shop verkauft.

Große, kunstvolle Gartenbrunnen aus Stein gibt es schon seit Jahrhunderten. Ursprünglich dienten sie dazu, den Reichtum eines Landes oder Stadt zu zeigen und wurden oft im Zentrum einer Stadt oder eines Dorfes aufgestellt. Zu den berühmtesten Springbrunnen aus Stein zählen die vor dem Palast in Versailles, der Kunst-Brunnen auf dem Platz der Concorde in Paris oder der Maurenbrunnen in Granada in Südspanien. Heute gelten große Gartenbrunnen immer noch als Statussymbol und werden oft verwendet, um die Klasse und die Kultiviertheit des Besitzers zu demonstrieren. Steinbrunnen haben eine Menge Symbolik und Bedeutung, und zeigen allein durch ihr Dasein, dass der Besitzer einen exquisiten Geschmack, Wissen um diese Symbolik und einen starken Intellekt hat. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die verschiedenen Arten, Stile und Designs von imposanten Gartenbrunnen aus Stein, stellen unsere Favoriten vor, und wie Sie einen Steinbrunnen besonders wirkungsvoll in Szene setzen können.

Exklusive und einzigartige Steinbrunnen in imposanter Größe

Unsere folgende Lieblingsstücke richten sich an Skulpturen-Liebhaber, Kunstkenner und Gartenbesitzer mit hohen Ansprüchen. Die meisten der folgenden Steinbrunnen besitzen eine Höhe von über 160 cm und sind dadurch sehr imposant und eindrucksvoll. Diese Brunnen sind aufwendig gestaltet und viele davon verfügen über mehrere Etagen mit Wasserspiele. Sie machen aus jedem langweiligen Garten einen bezaubernden und eleganten Aufenthaltsort, der Charakter, Würde und Intellekt ausstrahlt. 

1
 
Große Springbrunnen Kaskade - Cliveden / Sand
» Bei Gartentraum DE ansehen
2
 
Terrakotta Springbrunnen mit Kind und Karaffe - Gedeone
» Bei Gartentraum DE ansehen
3
 
Großer Kaskaden Springbrunnen mit vier Brunnenschalen und Figur - Junge mit Vogel -
» Bei Gartentraum DE ansehen
4
 
Großer Garten Springbrunnen - Harleyford / Portland weiß
» Bei Gartentraum DE ansehen
5
 
Dekorativer Garten Springbrunnen auf Füßen mit Wasserspeier - Junge mit Fisch - Ett
» Bei Gartentraum DE ansehen
6
 
Sandsteinguss Brunnenschale mit Springbrunnen - Priestley / Steingrau
» Bei Gartentraum DE ansehen
7
 
Springbrunnen Fontäne aus Steinguss mit Skulptur eines Frauenaktes - Eleonor / Tyrol
» Bei Gartentraum DE ansehen
8
 
Brunnen Ginette
» Bei LOBERON DE ansehen
9
 
Steinguss Garten Springbrunnen mit Schirm - inklusive Pumpe - Valentin / Olimpia
» Bei Gartentraum DE ansehen
10
 
Steinguss Fontäne mit Springbrunnen Figur - Mädchen mit Krügen - Caterina / Antiki
» Bei Gartentraum DE ansehen
11
 
Stilvoller Kaskadenspringbrunnen für den Garten aus Steinguss - Frederica / Etna
» Bei Gartentraum DE ansehen
12
 
Stilvoller Garten Springbrunnen mit Frauen Aktfigur inklusive Pumpe - Gloria / Calabr
» Bei Gartentraum DE ansehen
13
 
Einzigartiger Kaskaden Springbrunnen aus Steinguss für den Garten mit Löwen Speiern
» Bei Gartentraum DE ansehen
14
 
Großer Kaskaden Springbrunnen für den Garten aus Steinguss - Biagia / Tyrolia
» Bei Gartentraum DE ansehen
15
 
Springbrunnen aus Stein - Halton House / Sand
» Bei Gartentraum DE ansehen
16
 
Dekorativer Garten Springbrunnen mit griechischer Säule - Ezion / Tyrolia
» Bei Gartentraum DE ansehen

Was zeichnet große Gartenbrunnen aus Stein aus?

Es gibt einige Merkmale, die große Gartenbrunnen aus Stein besonders hervorstechen lassen. Erstens haben sie in der Regel einen großen Durchmesser. Sie geben dadurch ein starkes Statement ab und können die Atmosphäre in Ihrem Garten wirklich bestimmen.

Zweitens haben große Kaskadenbrunnen mehrere Beckenstufen, was sehr eindrucksvoll ist und spektakulär wirkt. Dadurch wird eine größere Höhe erreicht und der Eindruck von Erhabenheit erzeugt. Das Wasser fließt vom oberen Becken in die unteren Becken und erzeugt so einen atemberaubenden Wasserfall-Effekt.

Drittens, haben viele große Steinbrunnen eine Brunneneinfassung, das ist eine Umrandung aus Stein, die den Brunnen umgibt und ihn noch imposanter aussehen lässt.

Die verschiedenen Arten von Steinbrunnen

Springbrunnen

Ein Springbrunnen ist ein dekoratives Wasserspiel, das normalerweise aus einem Becken, einer Pumpe und Wasserdüsen besteht. Die Wasserfontäne wird aus dem Becken mit stärkerem Druck nach oben in die Höhe gepumpt und fließt in einem kontinuierlichen Kreislauf wieder nach unten zum Auffangbecken. Besitzen die Fontänen mehrere feine Wasserstrahlen ist die Wirkung noch spektakulärer. Es gibt auch Springbrunnen, die mit Kaskadenbrunnen kombiniert werden. Dabei fließt das Wasser der Fontäne in mehreren Terrassenstufen wieder herunter. Dadurch ist die Wirkung des Steinbrunnens noch beeindruckender und das entspannende, plätschernde Geräusch des Wassers wird zusätzlich verstärkt. Springbrunnen aus Stein sind oft sehr filigran und sehen besonders schön inmitten eines gepflegten Blumenbeets oder auf einer Terrasse aus.

Kaskadenbrunnen

Kaskadenbrunnen aus Stein sind eine weitere beliebte Option. Sie eignen sich perfekt für alle, die in ihrem Garten einen Wasserfall-Effekt erzeugen möchten. Diese Gartenbrunnen bestehen aus mehreren Wasserschichten, die in ein Becken an der Basis hinunterfließen. Sie sind sehr eindrucksvoll und können je nach Größe atemberaubend sein. Im Unterschied zum normalen Springbrunnen wird das Wasser im oberen Bereich mit geringem Druck hinausgefördert. Dadurch schießt das Wasser bei einem Kaskadenbrunnen nicht in die Höhe, sondern fließt auf eine schöne, natürliche Weise nach unten. Sobald die oberste Etage gefüllt ist, läuft das Wasser über auf die nächste untere Etage.

Wandbrunnen

Ein klassischer Wandbrunnen ist eine Art Wasserspiel, das an einer Wand befestigt wird. Diese Gartenbrunnen gibt es in einer Vielzahl von Designs, von einfach bis verziert. Die einfachsten Wandbrunnen sind kaum mehr als ein Auslauf und ein Auffangbecken. Das Wasser wird zum Auslauf hochgepumpt und fließt in einem kontinuierlichen Kreislauf zurück in das Becken. Aufwändigere Wandbrunnen können mehrere Ebenen umfassen, jede mit eigenem Auslauf und becken. Das Wasser fließt in einer Reihe von Kaskadenstufen von der oberen Ebene nach unten. Ein praktischer Vorteil haben Sie auch: In Verbindung mit einem Wasseranschluss ist der Steinwandbrunnen perfekt als Wasserentnahmestelle und für die Bewässerung Ihrer Pflanzen geeignet.

Welche Stile und Designs gibt es bei den Gartenbrunnen aus Stein?

Gartenbrunnen gibt es in einer Vielzahl von Designs und Stilen, die jedem Geschmack gerecht werden. Von klassisch und elegant bis hin zu skurril und witzig. Die beliebtesten Designs sind das Florale Design, italienischer Stil, griechischer Stil, provenzalischer Stil und der gotische Stil.

Florales Design

Das Florale Design ist die beliebteste Wahl für alle, die einen verspielten und romantischen Brunnen wünschen. Ein Steinbrunnen in diesem Stil besteht meist aus einer blütenförmigen Brunnenschale in Form von Lotusblüten oder Gänseblümchen, mit einer Figur in der Mitte, wie z.B. eine griechische Frau mit Krug.

Italienischer Stil

Der italienische Stil ist eine weitere beliebte Wahl für diejenigen, die einen eleganten Brunnen wünschen. Er zeichnet sich durch ein rundes, klassisches Design. Die beliebtesten Figuren für diesen Stil sind römische Götter oder Göttinnen.

Griechischer Stil

Dieser Stil zeichnet sich durch eine Umrandung mit Muscheln oder Blüten und oft durch die Figur einer griechischen Frau in der Mitte aus. Die Schale wird oft von einer typischen griechischen Säule getragen. Die beliebtesten Farben für diesen Stil sind Antikfinish, Sand und Weiß.

Provence Stil

Der provenzalische Stil hat als Vorlage die Steinbrunnen in den Dörfern der französischen Provence und bringt einen Hauch von Romantik im Garten. Meist handelt es sich um Wandbrunnen in Natursteinoptik, die nach dem Vorbild eines mittelalterlichen, französischen Quellwasserbeckens hergestellt wurden.

Antike Gartenbrunnen

Der antike Gartenbrunnen zeichnet sich durch ein nostalgisches, historisches Flair und Schnörkeln aus. Die beliebtesten Farben für diesen Stil sind Antikfinish, Bronze und Antikgrau. Typisch ist der Überzug mit einer schönen Patina und eine künstliche Materialabnutzung, um gewisse 3D Effekt z.B. an den Kleidern der Figuren zu erzeugen.

Ghotischer Stil

Steinbrunnen, die einem Taufbecken der gotischen Kathedralen ähneln, sind perfekt für alle, die einen mittelalterlich anmutenden Brunnen wünschen. Sie weisen verschnörkelte Motive wie Achtecke, Kreise, Kleeblätter und Lilien auf. Die beliebteste Farbe für diesen Stil ist Ocker.

Moderner Stil

Wenn Sie auf der Suche nach einem Steinbrunnen sind, der im Trend liegt, sollten Sie sich für ein geometrisches Design entscheiden, wie z.B. bei einem rechteckiger Wandbrunnen aus Stein. Diese Brunnen zeichnen sich durch klare Linien und scharfe Kanten aus, was ihnen einen modernen Look verleiht. Sie eignen sich perfekt für moderne Gärten und können ein echtes Statement abgeben.

Kunstvolle Becken mit Skulptur(en) in der Mitte

Kunstvolle Becken mit einer Skulptur in der Mitte sind eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die sich einen Brunnen mit einem künstlerischen Flair wünschen. Die beliebtesten Figuren sind sinnliche Frauen mit femininer Aura (meist Frau mit Krug), Mädchen, die mit Wasser spielen, trinkende Mädchen, göttlich wirkende Frauen oder geheimnisvolle Feen. Auch beliebt sind süße Engelchen, Puttenfiguren oder Obstkörbe.

Wasserspeiende Löwenköpfe oder Fische

Springbrunnen mit wasserspeienden Löwenköpfe oder Fische werden ebenfalls von Kennern sehr geschätzt. Sie bringen einen Hauch von Witz und Exotik im Garten.

Die verschiedenen Farben von Steinbrunnen

Die verschiedenen Farben der Gartenbrunnen aus Stein können unterschiedliche Stimmungen in Ihrem Außenbereich schaffen. Weiße und helle Springbrunnen können ein Gefühl von Frieden und Ruhe vermitteln, während dunkle wie Braun und Grau für Eleganz, aber auch Dramatik und mysteriöse Atmosphäre sorgen können. Farben wie Sand und Terrakotta schaffen eine warme Farbgebung. Mit jeder Farbe können Sie einen einzigartigen Look kreieren, der Ihren individuellen Stil ergänzt.

Zu den beliebtesten Farben für Gartenbrunnen aus Stein gehören Weiß, Portland Weiß, Hellgrau und Sand. Diese Farben sind sauber und hell, sowie klassisch und zeitlos und können leicht in jede Art von Gartengestaltung integriert werden. Wenn Sie Ihrem Brunnen einen farblichen Akzent verleihen möchten, sollten Sie Bronze, Türkis-Braun oder Grün wählen. Diese Farben machen Ihren Brunnen zu etwas Besonderem und verleihen Ihrem Außenbereich einen Hauch von Eleganz. Antikgrau und Antikfinish sind perfekt für diejenigen, die in ihrem Garten ein Gefühl der alten Welt schaffen möchten und einen Vintage-Look erzeugen wollen.

Die verschiedenen Steinsorten für Gartenbrunnen

Kunststein, Granit, Sandstein und Basanit sind allesamt eine beliebte Wahl bei Steinbrunnen. Jede Steinart hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften, die sie ideal für die Verwendung in einem Springbrunnen machen. Aber eines haben sie gemeinsam: Sowohl Kunststein als auch Naturstein ist witterungsbeständig und frostsicher im Winter.

Kunststein

Kunststein, auch Sandsteinguss genannt, ist kein Kunstsoff, sondern eine Mischung aus natürlichen Materialien – Kalkstein, Zement, Sand und Wasser -, der in eine Hohlform gegossen wird und nach der Verfestigung, per Hand weiter modelliert wird. Mischt man Farbpigmente bei, entstehen verschiedene Farbvarianten eines Gartenbrunnens. Zudem können unterschiedliche Anteile der Bestandteile in der Mischung für unterschiedlich große Körnung sorgen, und somit für einzigartige Merkmale und ein abwechslungsreiches Aussehen des Endprodukts. Diese Art von Stein ist relativ einfach zu produzieren und kann in großen Mengen hergestellt werden. Daher ist er auch günstiger.

Naturstein: Granit, Sandstein und Basanit

Granit ist ein sehr festes Naturgestein, das je nach Region, in der es abgebaut wird, in einer Vielzahl von Farben und Maserungen erhältlich ist. Sandstein dagegen ist ein weicherer Stein, der sich leichter bearbeiten lässt. Basanit ist ein vulkanisches Gestein und hat eine dunkle Färbung, die auf verschiedene Mineralien zurückzuführen ist.

Wie kommt ein Gartenbrunnen aus Stein besonders schön zu Geltung?

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, ein Gartenbrunnen in Ihr Outdoor-Bereich einzubinden. Hier sind fünf Orte auf Ihrem Grundstück, an denen ein Gartenbrunnen aus Stein besonders schön aussehen würde:

In der Mitte eines gut gepflegten Rasens

Ein klassisches und elegantes Aussehen – ein zentral platzierter Brunnen kann das Herzstück Ihres gesamten Gartens sein.

Flankieren Sie den Eingang zu Ihrem Haus

Schaffen Sie einen großartigen Eingang, indem Sie zwei Steinbrunnen auf beiden Seiten Ihrer Tür aufstellen.

Am Ende eines langen Weges oder Gehweges

Leiten Sie Ihre Besucher mit einem schönen Springbrunnen am Ende eines Weges zu Ihrer Tür.

Vor einem großen Fenster

Maximieren Sie das natürliche Licht in Ihrem Haus, indem Sie einen Springbrunnen vor einem großen Fenster aufstellen. Das sich bewegende Wasser reflektiert das Licht und erzeugt einen atemberaubenden visuellen Effekt.

In einem intimen Sitzbereich

Schaffen Sie eine ruhige Oase in Ihrem Garten, indem Sie einen Steinbrunnen in einer gemütlichen Sitzecke aufstellen. Das Rauschen des Wassers trägt zu einer entspannenden Atmosphäre bei.

Mit LED-Beleuchtung

Eine der beliebtesten Möglichkeiten, einen Steinbrunnen in Szene zu setzen, sind LED-Leuchten. Diese Lichter können abends die Eigenschaften des Brunnens hervorheben und Ihrem Garten ein besonderes Ambiente verleihen.

Mit Pflanzen dekorieren

In Kombination mit Pflanzen kann ein Gartenbrunnen aus Stein einen atemberaubenden Blickfang darstellen, der Ihren Außenbereich interessant und optisch ansprechend macht. Für ein klassisches Aussehen kombinieren Sie Ihren Springbrunnen mit immergrünen Pflanzen oder Buchsbaumsträuchern. Wenn Sie einen moderneren Stil bevorzugen, sollten Sie Sukkulenten oder einjährige Blumen verwenden. Für welchen Stil Sie sich auch entscheiden, achten Sie darauf, dass Sie Pflanzen verwenden, die trockenheitsresistent sind, damit sie in der trockenen, warmen Umgebung Ihres Brunnens gut gedeihen können.

In der Nähe von mediterranen Elementen

Eine weitere großartige Möglichkeit, einen Steinbrunnen in Szene zu setzen, besteht darin, ihn vor einer Gartenkulisse im mediterranen Stil zu platzieren. Dazu könnten antik anmutende Pflanzenkübel und romantische Statuen gehören.

5 Tipps zum Aufstellort eines Gartenbrunnens

Hier sind fünf Tipps für den optimalen Standort für Ihren Gartenbrunnen aus Stein, aus praktischen Gesichtspunkten:

  1. Der beste Standort für einen Gartenbrunnen ist ein Ort, der schattig ist. Dies verhindert, dass sich im Wasser des Brunnens Algen bilden.
  2. Wählen Sie einen Platz, der aus mehreren Blickwinkeln sichtbar ist. Dies trägt dazu bei, ein Gefühl der Harmonie im Garten zu schaffen. Vermeiden Sie es daher, den Brunnen zu nahe an Mauern oder Gebäuden zu platzieren (außer Wandbrunnen natürlich). Er sollte in einem offenen Bereich platziert werden, so dass er von allen Seiten genossen werden kann.
  3. Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Standorts die Größe des Springbrunnens. Achten Sie darauf, dass um den Brunnen herum genügend Platz ist, damit er den Garten nicht dominiert.
  4. Denken Sie bei der Wahl des Standorts auch an das Geräusch des Brunnens. Wenn Sie möchten, dass der Brunnen ein ruhiger Ort zum Entspannen ist, wählen Sie einen Platz, der von Lärmquellen wie belebten Straßen oder Spielplätzen entfernt ist.
  5. Denken Sie daran, dass Springbrunnen Zugang zu einer Steckdose benötigen. Achten Sie bei der Wahl des Standorts darauf, dass sich in der Nähe eine Steckdose befindet, damit Sie den Gartenbrunnen problemlos anschließen können.

Möglichkeiten der Wasserführung bei Gartenbrunnen aus Stein

Eine wichtige Überlegung vor dem Kauf eines Steinbrunnens ist die Frage, wie das Wasser zu dem Wasserspiel gelangen soll.

  • Eine Möglichkeit ist der Anschluss des Brunnens an die häusliche Wasserversorgung über fest installierte Leitungen.
  • Die andere ist ein in sich geschlossenes Wasserspiel (Umlaufsystem). Ein solcher geschlossener Kreislauf bedeutet, dass kein Wasser abfließt und kein neues zugeführt wird. Das Wasser gelangt zum Auffangbecken und wird durch die elektrische Pumpe wieder hochgepumpt. Dieses System bedarf keinen aufwendigen Wasseranschluss.
  • Für die Wasserversorgung des Brunnens kann auch eine Zisterne verwendet werden, und Regenwasser kann in einem solchen System gesammelt und gespeichert werden.

Stromanschlüsse bei Steinbrunnen

Springbrunnen, die mit einer elektrischen Pumpe arbeiten, benötigen Strom. Daher müssen Sie sich entscheiden, ob Sie die Anlage mit Strom oder mit Solarenergie betreiben wollen. Solarbetriebene Anlagen werden immer beliebter, da sie umweltfreundlich und einfach zu installieren sind. Wenn Sie jedoch in einer Gegend mit schattigen Sommern leben, ist ein elektrischer Antrieb vielleicht die bessere Wahl. Indem der Brunnen an das Stromnetz angeschlossen wird, werden Batterien oder ein Solarpanel überflüssig.

Die Vorzüge eines Gartenbrunnens aus Stein für den Garten

Gartenbrunnen aus Stein sind eine stilvolle Ergänzung für jeden Garten und ein Blickfang

Springbrunnen bringen durch ihr künstlerisches Design Schönheit in den Garten und können als Blickfang verwendet werden. Ein gut platzierter Steinbrunnen kann das gesamte Erscheinungsbild Ihres Gartens aufwerten und ihn einladender und angenehmer machen, um dort Zeit zu verbringen.

Gartenbrunnen aus Stein können eine Oase der Ruhe und Entspannung schaffen

Das Geräusch von bewegtem Wasser ist beruhigend und kann Ihnen helfen, sich nach einem langen Tag zu entspannen. Das Plätschern des Wassers kann auch belebend und anregend sein und ist somit der perfekte Ort, um Ihre Gedanken zu sammeln oder eine lebhafte Unterhaltung mit Freunden zu führen. Das Geräusch des Wassers, der Duft der Blumen, die Reflektionen von Sonnenstrahlen in den einzelnen Wassertropfen und das Gefühl der Sonne auf Ihrer Haut können zu einem Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens beitragen.

Gartenbrunnen können als Treffpunkt für die ganze Familie dienen

Gartenbrunnen bieten ein einzigartiger Treffpunkt für die ganze Familie. Ob Sie nun einen Platz für ein Picknick suchen oder einfach nur Zeit miteinander verbringen möchten, ein Gartenbrunnen ist der perfekte Ort dafür.

Gartenbrunnen aus Stein können romantische Treffpunkte sein

Gartenbrunnen bieten einen romantischen Rahmen für Paare, die sich treffen und Zeit miteinander verbringen möchten. Das weiche Rauschen des Wassers und die schöne Umgebung mit eleganten und sinnlichen Steinfiguren in dem Brunnen können eine besondere und intime Atmosphäre schaffen.

Gartenbrunnen können an heißen Tagen für Erfrischung sorgen

An heißen Tagen kann das Wasser eines Gartenbrunnens eine willkommene Erfrischung sein. Die Kühle des Wassers kann dazu beitragen, dass Sie sich in der Hitze wohler fühlen.

Gartenbrunnen aus Stein können Ihnen helfen, sich mit der Natur zu verbinden

Wenn Sie sich in der Nähe eines Springbrunnens aus Stein aufhalten, können Sie die Gegenwart der Natur und den Kreislauf des Lebens spüren. Das Wasser des Brunnens ist ständig in Bewegung und verändert sich, genau wie der Fluss des Lebens. Das Element Stein steht für die Beständigkeit und der Kraft der Natur und vermittelt ein Gefühl von Frieden und Ruhe.

Gartenbrunnen werten Ihren Garten auf und können den Wert Ihres Hauses steigern

Das kunstvolle italienische oder antik-griechische Design der Gartenbrunnen mit Brunnenfiguren in Terrakotta Farben oder Antik-Finish kann ein elegantes, imposantes und anspruchsvolles Aussehen schaffen. Ein Gartenbrunnen kann dadurch eine wertvolle Bereicherung für Ihr Haus sein und dessen Attraktivität und Wiederverkaufswert steigern.

Steinbrunnen sind langlebig und pflegeleicht

Steinbrunnen sind außerdem sehr langlebig und benötigen nur wenig Pflege. Wenn Sie sich für einen Steinbrunnen entscheiden, achten Sie darauf, dass er aus einer witterungsbeständigen und frostfesten Stein-Art gefertigt ist.

Wie Sie den richtigen Gartenbrunnen aus Stein für Ihre Bedürfnisse auswählen

1. Bedenken Sie die Größe Ihres Gartens

2. Denken Sie an den Look, den Sie erreichen möchten

3. Wählen Sie eine Steinart, die zu Ihrem Budget passt

4. Wählen Sie einen Brunnen-Stil, der Ihrem Geschmack entspricht

5. Die Wasserführung: häusliche Wasserversorgung oder Umlaufsystem?

6. Stromanschluss: Brauchen Sie einen Elektriker?

FAQs

Kann ich den Gartenbrunnen aus Stein im Teich aufstellen?

Bestimmte Springbrunnen Modelle, die inklusive Pumpe geliefert werden, wie der KASKADEN BRUNNEN VITTORIO sind für Gartenteiche gut geeignet. Es ist empfehlenswert, den Springbrunnen im Teich so aufzustellen, dass er in der Mitte steht. Dies verleiht dem Brunnen ein ausgewogenes Aussehen.

Wie pflege ich einen Gartenbrunnen aus Stein?

Da Gartenbrunnen aus Stein relativ pflegeleicht sind, müssen Sie sich keine Sorgen um die Wartung machen. Um Ihren Brunnen in einem Top-Zustand zu halten, sollten Sie jedoch Folgendes beachten. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie regelmäßig das Wasser wechseln. Dies verhindert, dass das Wasser verschlammt und unansehnlich wird. Achten Sie außerdem darauf, den Brunnen an einem schattigen Ort zu platzieren, damit das Wasser nicht zu sehr erhitzt wird und das Algenwachstum gebremst wird.

Wie mache ich ein Gartenbrunnen aus Stein winterfest?

Die Überwinterung Ihres Gartenbrunnens aus Stein ist ein einfacher Prozess, der dazu beiträgt, ihn vor den Witterungseinflüssen zu schützen und sicherzustellen, dass er im Frühjahr wieder einsatzbereit ist. Entleeren Sie zunächst das Wasser aus dem Springbrunnen, um Frostschäden im Stein zu vermeiden. Wenn sich Schmutz oder Ablagerungen angesammelt haben, sollten Sie ihn gründlich reinigen. Decken Sie dann den Brunnen mit einer Plane oder einem anderen wasserdichten Material ab. Achten Sie darauf, die Abdeckung zu sichern, damit sie bei starkem Wind nicht weggeweht wird. Zum Schluss, sorgen Sie dafür dass alle Leitungen frei von Wasser sind, vor allem bei Pumpen. Mit diesen einfachen Schritten ist Ihr Gartenbrunnen vor dem schlimmsten Winterwetter geschützt.

Wie bereite ich den Springbrunnen für die Gartensaison vor?

Wenn Sie einen schönen Springbrunnen aus Stein haben, möchten Sie sicherstellen, dass er in gutem Zustand bleibt. Hier sind ein paar Pflegehinweise, damit Ihr Brunnen Jahr für Jahr schön aussieht. Zu Beginn der Gartensaison sollten Sie den Brunnen gründlich reinigen. Entfernen Sie alle Pflanzenreste und groben Schmutz von der Oberfläche und spülen Sie den Brunnen gründlich mit einem Schlauch aus. Danach sollten Sie den Brunnen mit einer Bürste und PH-neutralem Reiniger von Belägen befreien und anschließend mit klarem Wasser nachspülen. Wenn der Brunnen im Laufe der Saison erneut verschmutzt ist , können Sie ihn erneut reinigen, indem Sie die gleichen Schritte befolgen. Um Algen und Moos zu entfernen, können Sie bei robusten Natursteinbrunnen einen Hochdruckreiniger benutzen. Bei filigranen Natursteinbrunnen ist ein Hochdruckreiniger nicht empfehlenswert.

Durch die Beachtung dieser Tipps bleibt Ihr Gartenbrunnen aus Stein lange Zeit in einem guten Zustand.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"