Whirlpools mit Balboa Steuerung

» Bei Amazon ansehen
perfect-spa Whirlpool Key West Indoor/Out...

Die Balboa Steuerungssysteme für Whirlpools werden in den USA seit über 25 Jahren produziert und hat sich, durch ihre garantierte Qualität und Vielfalt, zu der weltweit führenden Marke etabliert. Diese Whirlpool-Steuerungssysteme zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit aus und mit der Möglichkeit Ersatzteile nachzubestellen. Quasi der Rocky unter den Steuerungssystemen für Whirlpools.

Es gibt von Balboa verschiedene Steuerungssysteme, von einfach bis sehr hochintelligent. Die Hauptfunktionen sind jedoch bei allen Modellen gleich, dazu gehört die Temperatureinstellung und -kontrolle und die Einstellung des Pumpen- und Filterzyklus.

1) perfect-spa Whirlpool Key West

Maße und Fassungsvermögen

Der Whirlpool Key West für den Außenbereich vom Hersteller perfect spa verfügt über eine Größe von 210 cm x 158 cm x78 cm (Breite, Tiefe, Höhe). Da der Rand mit 78 cm relativ hoch ist, sollte zum Besteigen des Pools am besten eine kleine Leiter genutzt werden. Diese ist separat beim Hersteller erhältlich. Aufgrund seiner großzügigen Maße und einem Fassungsvermögen von rund 800 Litern finden bis zu drei Personen genügend Platz in diesem Whirlpool. Ohne Wasser beträgt das Leergewicht des Pools etwa 240 Kilogramm.

Optik und Material

Das von der Marke Lucite verbaute Acryl ist nicht nur kratzfest, sondern auch hitze- und lichtbeständig. Somit ist der Outdoor-Einsatz kein Problem für die Optik. Die glatte Oberfläche sieht nicht nur hübsch aus, sondern macht es Schimmelpilzen oder Bakterien unmöglich, sich am Material festzusetzen. So wird eine Geruchsbildung von vornerein unterbunden. Dieses Material mit besonderem Hygieneschutz wurde ursprünglich für die Verwendung im Gesundheitswesen entwickelt, findet mittlerweile allerdings immer häufiger in Pools Anwendung. Stabilität erhält der Pool zusätzlich durch glasfaserverstärkten Kunststoff. Die Wanne ist auf einem Edelstahlrahmen platziert. Das Material der Leitungen und Düsen besteht aus Sanitärkunststoff. Die Nackenkissen sind aus Polyurethan. Zusätzlich bietet der Hersteller zehn Jahre Gewährleistung auf den Trägerrahmen, fünf Jahre auf die Wanne mit Lucite Acryl und drei Jahre auf die Balboa Komponenten. Die Unterwasserbeleuchtung macht den Pool besonders im Dunkeln zu einem echten Hingucker.

Funktionen

Um Ihr Spa-Erlebnis im eigenen Pool so entspannend wie möglich zu gestalten, verfügt der Key West über 22 einstellbare Jet-Massage-Düsen. Diese können gezielt auf verspannte Muskelbereiche positioniert werden und erlauben eine Massage der Beine sowie des Rücken- und Nackenbereichs. Vier dieser Düsen weisen einen Durchmesser von 3 Inch auf, sechs Düsen einen von 2,5 Inch und bei den restlichen zwölf handelt es sich um 2 Inch Düsen.

Zusätzlich sind im Pool RGB LED-Lampen verbaut. Diese wechseln kontinuierlich zwischen sechs verschiedenen Farben und erzielen damit einen atmosphärischen Effekt. Es befindet sich eine große Unterwasserleuchte am Boden des Pools. Die restlichen zwölf LED-Lampen sind an den Innenseiten des Pools auf Wasserhöhe angebracht. Ebenfalls beleuchtet sind die beiden Wasserfontänen.

Neben der gewünschten Temperatur des Wassers lassen sich auch die Düsen und die Lampen über die Balboa Steuerung einstellen. Das Computerpanel ist sehr benutzerfreundlich und stammt vom Hersteller Balboa Water Group, welcher der weltweite Marktführer in Whirlpooltechnologie ist.

Eine weitere – und besonders für den Außenbereich sehr praktische Funktion – ist die Frostüberwachung. Diese ermöglicht es, den Pool auch im Winter im Außenbereich stehen zu lassen und zu nutzen. Wenn die Funktion einen Temperatursturz ausmacht, schaltet sich die Pool-Heizung automatisch ein. So wird ein Gefrieren des Wassers im Pool, in den Pumpen und in den Leitungen zu vermeiden.

Technische Daten

Neben dem Balboa GS100 Steuerungssystem verfügt der Pool über ein Zirkulationsfiltersystem, um die Wasserqualität aufrecht zu erhalten. Für dieses ist im Lieferumfang ist eine Filterkartusche enthalten. Da der Pool sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich gedacht ist, sind die Poolwände vollisoliert.

Installation und Bedienung

Da sämtliche Teile vormontiert sind, brauchen Sie nur noch für die Stromversorgung und das Befüllen des Pools sorgen. Dann können Sie sich auch schon direkt nach dem Einlassen des Wassers in den Pool legen. Trotz der simplen Installation ist es immer ratsam, den Elektroanschluss von einem Fachmann durchführen zu lassen.
Die Bedienung der Balboa Steuerung ist sehr benutzerfreundlich gestaltet. Zudem finden Sie hier verschiedenste Funktionen. Die aktuelle Wassertemperatur wird konstant auf dem Display angezeigt. Ihre Wunschtemperatur können Sie anhand der Tasten „warm“ und „cool“ regulieren. Dabei ist eine maximale Temperatur von 40 Grad Celsius einstellbar und eine Mindesttemperatur von 26 Grad Celsius. Die Massagepumpen stellen Sie über die Tasten mit der Bezeichnung „Jet“ ein. Die Beleuchtung stellen Sie über die „Light“ Taste ein. Damit schalten sich alle alle RGB LEDs gleichzeitig ein und wechseln kontinuierlich die Farbe. Nach vier Stunden schalten diese sich automatisch ab. Bei Lieferung sind die Filterzyklen bereits voreingestellt. So schaltet sich das Filtersystem jeweils um 8 Uhr und um 20 Uhr ein und läuft dann für zwei Stunden.

Allerdings können Sie auch hier individuelle Laufzeiten einstellen. Dabei sollten Sie allerdings beachten, dass es sich um das zwölfstündige amerikanische Zeitsystem handelt. Wollen Sie beispielsweise die Filterlaufzeit von 9 -11 Uhr vormittags einstellen, muss der Hinweis „AM“ auf dem Display zu sehen sein. „PM“ gilt für den Zeitraum nach 12 Uhr mittags. Das Gleiches gilt natürlich auch für das Einstellen der aktuellen Uhrzeit. Des Weiteren verfügt der Pool über drei Modi. Hier können Sie zwischen „Standard“, „Economy“ und „Sleep“ wählen. Der Standardmodus hält die Wunschtemperatur konstant aufrecht. Im Economymodus wird der Pool hingegen nur während der Filterzyklen auf die eingestellte Wunschtemperatur aufgeheizt. Auch im Sleepmodus wird der Pool nur während der Filterzyklen geheizt. Allerdings nur 10 Grad über oder unter der Wunschtemperatur.

Reinigung

Das Wasser können Sie bequem über ein seitliches Ventil ablassen. Dessen Öffnung kann mit dem Abflussrohr verbunden werden. Die Reinigung des Pools vollzieht sich automatisch. Dabei kommt eine Ozondesinfektion zum Einsatz. Da das Poolwasser stetig aus der Wanne und durch die Düsen wieder in diese zurückgeleitet wird, müssen Bakterien und Keime abgetötet werden. Ansonsten wird der Pool zum Bakterienhort. Neben Chlor kann auch Ozon zur Desinfektion genutzt werden. Dabei handelt es sich um ein Molekül, das sich als drei Sauerstoffatomen zusammensetzt und Bakterien abtötet. Auch Fette oder andere Schmutzpartikel setzen sich gar nicht erst an den Materialien an und gleichzeitig fallen keine schädlichen Nebenprodukte an.

Wenn Sie den Pool selbst reinigen möchten, verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch. Auf aggressive Reiniger und Scheuermittel sollte verzichtet werden, da diese die Acryloberfläche angreifen. Zwar ist das Material relativ kratzfest, doch der Glanz der Oberfläche würde dadurch zerstört werden.

Produktdetails im Überblick

Größe: 210 cm x 158 cm x 78 cm (Breite, Tiefe, Höhe)
Düsen: 22
Wasserkapazität: Ca. 800 Liter
Produktgewicht (Leergewicht): 240 Kg
Heizelement: 2.000 Watt
Massagepumpe: 1.500 Watt
Zirkulationspumpe: 375 Watt
Material: Hochwertiges Lucite Acryl
Farbe: Weiß
Sonstiges: RGB LED-Lampen für Farblicht-Therapie, Nackenkissen, Ozon-System, zwei beleuchtete Wasserfontänen

Fazit

Man könnte kritisieren, dass die Thermoabdeckung sowie eine Leiter zum leichteren Einstieg nur separat erhältlich sind. Allerdings ist das nur ein sehr kleiner Kritikpunkt. Insgesamt überzeugt der Whirlpool Key West in allen Bereichen. Er bietet Platz und Entspannung für bis zu drei Personen und kann sogar im bei Minusgraden draußen genutzt werden. Die winterfeste Isolation und die Frostüberwachung machen dies möglich. Zudem ist keine ständige Überwachung im Winter nötig, da sich die Poolheizung selbst einschaltet, wenn es unverhofft kälter wird. Die ansprechende Optik, die farbintensiven LED-Lampen und die Wasserfontänen bieten in jedem Fall ein traumhaftes Wellness-Erlebnis.

2) Fonteyn Happy Outdoor Whirlpool

Maße und Fassungsvermögen

Der Happy Outdoor Whirlpool stammt von der Herstellerfirma Fonteyn und verfügt über 215 cm in der Länge sowie 200 cm in der Breite. Die Höhe des Pools beläuft sich auf 91 cm. Sie können sich also tief ins warme Wasser sinken lassen. Es befinden sich vier Liegeplätze und ein Sitzplatz im Poolinneren. Doch aufgrund der geräumigen Gestaltung passen auch problemlos sechs Personen hinein. Insgesamt kann der Whirlpool mit bis zu 1.270 Litern Wasser befüllt werden.

Optik und Material

Der Happy Outdoor Whirlpool ist äußerst detailreich gestaltet und besteht im Innenraum aus weißem Polyethylen. Auf diese gibt der Hersteller eine fünfjährige Garantie. Die Umrahmung des Pools ist ebenfalls aus robustem und leicht zu reinigendem Kunststoff. Hier verzichtet Fonteyn bewusst aus hygienischen Gründen auf Holz bei der Materialwahl. Die große Anzahl der Düsen fällt direkt ins Auge und verspricht eine entspannende Zeit im sprudelnden Wasser.

Funktionen

Die bereits erwähnte Vielzahl der Düsen kann sich wirklich sehen lassen. Der Pool verfügt über ganze 56 Düsen insgesamt. Davon sind acht Düsen für die Massage durch ausströmende Luft zuständig, während es sich bei den restlichen 48 Düsen um Hydrotherapiedüsen handelt. Sie werden also nicht nur von durch Luftblasen zum Sprudeln gebrachtem Wasser umgeben, sondern werden zudem noch ausgiebig durch Wasserströme massiert. Ihre Muskelverkrampfungen sollten nach einem Bad in diesem Pool also Geschichte sein. Um die Entspannung noch zu steigern, können Sie dem Plätschern des Wasserfalls lauschen. Falls Sie lieber Musik hören möchten, ist auch das kein Problem. Im Pool sind zwei Lautsprecher verbaut und ein Anschluss für IPod oder sonstige MP3-Player sind ebenfalls vorhanden. Zusätzlich können Sie Ihre Sinne auch noch mit dem Einschalten der Unterwasser-LED-Lampen verwöhnen. Bei den Leuchten handelt es sich um zwanzig StarBrite LED Unterwasserleuchten. In den Ecken befinden sich ebenfalls noch zwei Leuchten.

Technische Daten

Die Heizung ist über ein Balboa-Steuersystem einstellbar und zudem sehr leistungsstark. Im Zusammenspiel mit der doppelten thermischen Isolation wird das Baden auch im Winter ermöglicht. Das Balboa-System verfügt über einen Frostschutz. Das heißt die Heizung springt automatisch an, sobald die Außentemperatur sinkt. Das Filtersystem ist voreingestellt, doch Sie können die Betriebszeiten auch selbst einstellen. Für die Stromversorgung des Pools und aller elektronischen Komponenten ist ein Standardanschluss von 230 Volt vorgesehen. Die Installation sollte allerdings dennoch aus Sicherheitsgründen von einer Fachkraft durchgeführt werden. Die Düsen werden von insgesamt vier Pumpen betrieben.

Bedienung und Reinigung

Sämtliche Funktionen, von der Regulierung der gewünschten Wassertemperatur über das Ein- und Ausschalten der Düsen und der LED-Lampen bis hin zur Einstellung der Filterlaufzeiten, können Sie über das benutzerfreundliche Computerpanel bedienen. Dieses ist vom Hersteller Balboa Water Group, welcher sich auf Whirlpooltechnologie spezialisiert hat, und erlaubt eine unkomplizierte Steuerung sämtlicher Elemente.
Die Reinigung des Pools läuft ebenfalls automatisch ab und kann über das Computerpanel aktiviert werden. Die Schläuche und Düsen des Pools werden mit Ozon und Wasser durchgespült, um eine Ablagerung von Schmutz und das Einnisten von Bakterien zu verhindern. Ermöglicht wird das durch das installierte Ozon-Reinigungssystem. Die Innen- und Außenseiten des Pools können Sie bei stärkeren Verschmutzungen ganz einfach mit einem milden Reinigungsmittel und einem feuchten Tuch säubern.

Produktdetails im Überblick

Größe: 215 cm x 200 cm x 91 cm (Länge, Breite, Höhe)
Düsen: 56 (48 Hydrotherapiedüsen, 8 Luftmassagedüsen)
Wasserkapazität: 1.270 Liter
Produktgewicht (befüllt): 1.590 Kg
Heizelement: 3.000 Watt
Pumpen: 1. Pumpe 3,0 PS, 2. Pumpe 3.0 HP Dual, 3. Pumpe Zirkulation – Baby Pumpe, 4. Pumpe Luftgebläse
Material: Polyethylen Innenschale, Kunststoff-Umrahmung
Farbe: Weiß
Sonstiges: LED-Unterwasserbeleuchtung (20 LED-Lampen), Wasserfall, Ozon-Desinfektion, 2 Lautsprecher, IPod- bzw. MP3-Anschluss, 3 Nackenkissen, programmierbares Filtersystem

Fazit

Der Happy Outdoor Whirlpool der Marke Fonteyn ist mit einem Preis von 6.188,00 Euro vielleicht nicht unbedingt ein Schnäppchen. Doch das Preis-Leistungsverhältnis ist optimal. Der Whirlpool bietet Ihnen und bis zu fünf weiteren Personen sogar im Winter ein spa-ähnliches Erlebnis im eigenen Garten. Der Wasserfall und die LED-Beleuchtung setzen dem Ganzen noch ein Sahnehäubchen auf. Doch das unumstrittene Highlight sind wohl die 56 Düsen, durch welche Ihnen ein traumhaftes Massageerlebnis geboten wird.

Einführung in die Funktionsweise Ihrer Balboa Steuerung

Während der erstmaligen Inbetriebnahme Ihrer Balboa Steuerung erscheinen auf dem Display eine Reihe an Zahlen, die durch einen vom Hersteller gegeben Code besagen, ob Ihr Whirlpool elektrisch und mechanisch richtig angeschlossen wurde. Bitte warten Sie die Startphase des Balboa-Steuerungssystem ab, bis sich die Anzeige des Displays nicht mehr verändert.

Zusätzlich startet das System auch die Spülfunktion, welche mit „Pr“ auf dem Display angezeigt wird. Dabei wird die Whirlpool-Pumpe eingeschalten und für circa 5 Minuten durchgespült. Dieser Spülvorgang ist wichtig für die gerechte Funktionsweise des Balboa-Systems. Es wird dabei sämtliche Luft, die im System bei der Erstinbetriebnahme vorhanden ist, ausgespült und sollte deshalb nicht unterbrochen werden.

Automatische Aufheizfunktion der Balboa Steuerung

Nach dem ordnungsgemäßen Spülvorgang wird Ihr Whirlpool automatisch aufgeheizt und die vom Hersteller voreingestellte Wassertemperatur beibehalten. Ihr Display zeigt dafür zunächst „100F“ oder „37C“ an und wechselt bei der Aufheizphase auf „–F“ bzw. „–C“. Die Balboa-Steuerung schaltet dabei automatisch den Elektroheizer dazu oder ab, um die gewünschte Temperatur zu erreichen. Erst nach einer Laufzeit der Filterpumpe von mindestens 2 Minuten, zeigt das Display nun die vom System konstant gehaltene Temperatur an.

Einstellen Ihrer gewünschten Temperatur

Haben Sie den automatischen Zyklus Ihres Balboa Steuerungssystems abgewartet und es erscheint die konstante Wassertemperatur auf dem Display, ist es Ihnen jetzt möglich Ihre eigene gewünschte Badetemperatur einzustellen.

Sie können mit jedem Modell der Balboa Whirlpool-Steuerung die Temperatur zwischen 26 °C und 40 °C einstellen. Mit der Taste „COOL“ wird die Temperatur, durch einmaliges drücken, um 0,5 °C gesenkt. Mit der Taste „WARM“ erhöhen Sie die Temperatur um 0,5 °C, indem Sie ebenfalls einmalig die Taste betätigen. Bei der Auswahl einer erhöhten Temperatur schaltet sich die COOL-Diode oder die HEAT-Diode nach wenigen Sekunden dazu und wird für circa 90 Sekunden schnell blinken, bis sie schleißlich dauerhaft leuchtet. Dies bedeutet, dass der Elektroheizer eingeschaltet wurde und in dessen Laufzeit leuchtet die COOL-Diode. Nach Erreichen der eingestellten Temperatur wird der Elektroheizer automatisch vom Balboa-System abgeschaltet und die Leuchtdiode erlischt, dabei benötigt die Aufheizzeit für 1 °C mehr circa 10 Minuten.

Nach der Auswahl Ihrer gewünschten Whirlpool-Temperatur wechselt das Display nach 3 Sekunden zurück auf die Anzeige der aktuellen Temperatur. Sollten andere Funktionen auf dem Display erscheinen, so können Sie sich mit einmaligen drücken der Taste „COOL“ oder „WARM“ die aktuelle Temperatur anzeigen lassen.

Die verschiedenen Balboa-Steuerungssysteme und ihre Bedienungen

Es gibt bei den höherwertigen Balboa-Steuerungssystemen zusätzliche Temperaturbereiche, wie den „High Range“ Modus und „Low Range“ Modus. In dem „High Range“ Modus kann die gewünschte Temperatur zwischen 26 °C und 40 °C eingestellt werden und im Display erscheint bei Auswahl ein Pfeil nach unten. In dem „Low Range“ Modus besteht die Auswahl der Temperatur von 10 °C und 26 °C und im Display erscheint bei dieser Auswahl ein Pfeil nach oben. Die Bedienung zur Einstellung Ihrer gewünschten Temperatur ist bei diesen Modellen nach derselben Anleitung, wie oben beschrieben.

Wiederum andere Modelle besitzen die Bezeichnung für die Temperatur „Temp“ und zur Änderung der Temperatur die Taste „Set“. Bei diesen Balboa-Modellen wird durch Betätigen eine dieser beiden Tasten, während die Display-Anzeige blinkt, die Änderung der Temperatur aktiviert. Nun können Sie durch ein weiteres Betätigen dieser Tasten die Temperatur erhöhen oder erniedrigen. Sollte von Ihnen die umgekehrte Richtung gewünscht werden, so warten Sie bitte bis die Anzeige des Displays die aktuelle Temperatur zeigt. Danach drücken Sie nochmals die „Temp“-Taste und sollten nun in die gewünschte Richtungsänderung der Temperatur gelangen.

Haben Sie Ihre gewünschte Temperatur und ist vom Balboa-System eingestellt, so wird sie auch nach erneuten Ein- und Ausschalten des Balboa-Steuerungssystemes automatisch gehalten. Eine erneute Temperatureinstellung ist nicht notwendig.

Sie können auch bei Bedarf für die Steuerung Ihres Balboa-Systems eine zugehörige App über Android und iPhone herunterladen und das WLAN-Modul zukaufen.

Quellenangaben: http://lagunaspa.de/media/pdf/balboa_whirlpool_ersatzteil_controler_panel_vl802d-40788_ger.pdf
http://whirlpoolsprudelbad.ch/upload/file/arrigato.ch%20Whirlpool%20Anleitung%20web.pdf
https://www.sonic-spa.de/tpl/download/Sonic-Prime-Manual.pdf
https://www.denform.de/wissen/displays-von-balboa

» Hier bei Amazon zu kaufen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...
Back to top button