Weißer Kleiderschrank mit Schubladen: Der Stauraum-Star


 

Anzeige

Heute beleuchten wir einen wahren Helden der Einrichtungswelt: den weißen Kleiderschrank mit zusätzlichen Schubladen. Ein Traum in Weiß, der Ihrem Zuhause einen Hauch von Leichtigkeit, Helligkeit und Optimismus verleiht. Mit seiner hervorragenden Kombination aus Form und Funktion, schenkt er nicht nur Ihrem Schlafzimmer eine zeitlose Ästhetik, sondern auch wertvollen, zusätzlichen Stauraum. Egal ob Kleidung, Accessoires oder Wäsche – alles findet organisiert und ordentlich seinen Platz! In diesem Blogpost werden wir uns ansehen, welche Arten und Stilrichtungen es bei weißen Kleiderschrank mit Schubladen gibt und erklären, warum sie eine gute Wahl für jedes Zuhause sind.

1 rauch Kleiderschrank Gamma mit 6 Schubkästen
 
rauch Kleiderschrank Gamma mit 6 Schubkästen
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO
2 Home affaire Wäscheschrank Minik aus schönem massivem Kiefernholz, in unterschiedlichen Farbvarianten
 
Home affaire Wäscheschrank Minik aus schönem massivem Kiefernholz, in unterschiedli
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO
3 FORTE Drehtürenschrank Vankka
 
FORTE Drehtürenschrank Vankka
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO
4 FORTE Kleiderschrank Jupiter in diversen Ausführungen
 
FORTE Kleiderschrank Jupiter in diversen Ausführungen
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO
5 priess Kleiderschrank Amsterdam mit oder ohne LED-Beleuchtung
 
priess Kleiderschrank Amsterdam mit oder ohne LED-Beleuchtung
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO
6 rauch Drehtürenschrank Mainz grifflose Front, Außentüren mit Push-to-Open Funktion
 
rauch Drehtürenschrank Mainz grifflose Front, Außentüren mit Push-to-Open Funktion
» Bei OTTO DE ansehen
Verkäufer: OTTO

Kleiderschrank in Weiß mit Schubladen – Die verschiedene Arten

Minimalistischer Stil

Der minimalistische Kleiderschrank: Minimalismus ist mehr als nur ein Einrichtungsstil – es ist eine Haltung. Der Fokus liegt hier auf der Reduktion von Dingen auf das Wesentliche. Ein minimalistischer Kleiderschrank ist schlicht und funktional, ohne unnötige Schnörkel und Verzierungen. Der Klassiker ist ein weißer Schrank mit geraden Linien, der in minimalistischen Schlafzimmern eine elegante Note verleiht. Eine Zwei-Türen-Schrank ist das beliebteste Design in diesem Stil. Häufig werden hierfür Materialien wie MDF oder Spanplatte verwendet, die durch ihre günstigen Kosten den minimalistischen Gedanken gut veranschaulichen. Griffe werden hier minmal gehalten und sind oft eingelassen oder aus festem Stahl. Die Füße des Kleiderschranks sind in der Regel versteckt, um eine klare und einfache Optik zu schaffen. Grifflos, mit einem Touch-to-Open-System, sieht der Kleiderschrank exquisit aus, und sorgt für einen reibungslosen und einfachen Zugriff auf die Schubladen. Ein Beispiel ist der rauch Drehtürenschrank »Mainz«.

Moderner weißer Kleiderschrank mit Schubladen und Metallgriffen

Ein moderner weißer Kleiderschrank mit Schubladen und Metallgriffen zeichnet sich durch seine klaren Linien und seine minimalistische Ästhetik aus. Hergestellt aus hochwertigen Materialien, oft eine Kombination aus Holz und Metall, strahlt dieser Schrank eine zeitgemäße und doch zeitlose Eleganz aus. Seine Oberfläche ist meist in einem glänzenden Weiß gehalten, das die klare und geradlinige Form betont. Oft ist in der Mitte ein Spiegel integriert. Die Metallgriffe, oft aus gebürstetem Stahl oder verchromt, sind ein wesentliches Merkmal dieses Schrankstils. Sie sind in der Regel in einem einfachen, geradlinigen und eckigen Design gehalten. Die Schubladen dieses Schranktyps sind häufig mit einem sanften Schließmechanismus ausgestattet, der ein geräuschloses und leichtes Öffnen und Schließen ermöglicht. Insgesamt ist ein moderner Kleiderschrank mit Metallgriffen ein stilvolles und funktionales Möbelstück, das in jede zeitgemäße Schlafzimmereinrichtung passt.

Skandinavischer Stil

Der Skandinavische Stil ist bekannt für seine natürlichen Farben wie Weiß, Grau und Beige. Ein weißer Kleiderschrank im skandinavischen Stil hat in erster Linie eine klare und einfache Form, wie z.B. der FORTE Drehtürenschrank Vankka. Keine überflüssigen Schnörkel oder Ornamente, sondern eine gerade Linie und geometrische Formen. Ein typisches Merkmal für Schränke aus Skandinavien ist die Verwendung von hellem Holz. Die Schubladen sind in der Regel flach und grifffrei und bestehen entweder aus Massivholz oder MDF-Platten. Das natürliche Holz verleiht dem Kleiderschrank ein warmes und gemütliches Gefühl, während weiße Farbe eine helle Optik schafft, die mit der skandinavischen Ästhetik verbunden ist. Die Füße des Kleiderschranks sind in der Regel aus Holz und diagonal nach außen gespreizt. Der skandinavische Kleiderschrank mit Schubladen ist perfekt, wenn Sie den hyggeligen Lebensstil verfolgen oder wenn Sie einen luftigen und minimalistischen Stil mögen.

Landhausstil

Der Landhausstil ist perfekt für diejenigen, die ein angenehmes und gemütliches Ambiente in ihrem Schlafzimmer schaffen möchten. Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen im Landhausstil wie der Home affaire Kleiderschrank Adele aus massiver Kiefer besteht in der Regel aus antik Massivholz mit weißer Lasur mit rustikalen Details wie geschnitzten Mustern oder rustikalen Griffen. Der Kleiderschrank bietet eine romantische Atmosphäre, die perfekt in ein Landhaus oder eine ländliche Umgebung passt. Die Füße des Kleiderschranks sind oft kürzer und dicker, um eine rustikale Optik zu schaffen, diese verleihen diesem Kleiderschrank einen besonderen Charme mit warmen und einladenden Elementen.

Retro-Stil

Der Retro-Look erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das spiegelt sich auch im Kleiderschrank wider. Hier dominieren abgerundete Formen, auffällige Griffe mit bunten Farben, die an die 50er- und 60er-Jahre erinnern. Ein weißer Kleiderschrank im Retro-Look wird oft aus Holz gefertigt und kann sich durch seine markante Form ideal in den Raum einbringen. Hier spielen auch Muster und Texturen eine Rolle und machen den Schrank zum Hingucker. Hierfür bieten besonders Kiefer, Eiche oder Nussbaum eine perfekte Möglichkeit die Muster und Texturen als Teil des Kleiderschranks zu zeigen und dabei die Farbgebung des Schrankes aufzulockern.

Anzeige

Vorteile eines weißen Kleiderschranks mit Schubladen

1. Farbpsychologie der Farbe Weiß

Beginnen wir mit der Farbpsychologie. Die Farbe Weiß wird allgemein mit Sauberkeit, Reinheit und Eleganz assoziiert. Wenn es um Inneneinrichtung geht, vermittelt Weiß ein Gefühl von Weite, Offenheit und Ruhe. Ein weißer Kleiderschrank kann auch dazu beitragen, den Raum optisch zu vergrößern, was besonders für kleinere Schlafzimmer von Vorteil ist. Durch das Hinzufügen von Schubladen wird der Kleiderschrank noch funktionaler und schafft zusätzlichen Stauraum.

2. Einfache, minimalistische Optik

Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen bietet eine einfache, minimalistische Optik, die sich ideal in jedes Schlafzimmer einfügt. Weiß ist eine neutrale Farbe, die in fast jeden Einrichtungsstil passt, von modern bis klassisch.

3. Hervorragende Organisation

Schubladen sind eine großartige Möglichkeit, um Ihre Kleidung und Accessoires organisiert zu halten. Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen bietet eine Vielzahl von Schubladen in verschiedenen Größen und Stilen, die es Ihnen leicht machen, Ihre Kleidung, Schuhe und Accessoires zu verstauen. Auch wenn Sie nicht viel Platz haben, kann ein Kleiderschrank mit Schubladen in weiß helfen, den Raum effektiv zu nutzen und Ihr Schlafzimmer organisiert und aufgeräumt zu halten.

Verwendungsmöglichkeiten für Schubladen

    1. Unterwäsche und Socken: In den Schubladen eines Kleiderschranks lassen sich hervorragend Unterwäsche, Socken und Strumpfhosen aufbewahren. Durch die Nutzung von Schubladeneinteilern können Sie diese Gegenstände noch besser sortieren und organisieren.
    2. Schmuck und Schals: Schubladen eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Schmuck und kleineren Accessoires. Dazu gehören etwa Gürtel, Schals, Handschuhe und Mützen. Mithilfe von Schubladenunterteilern oder kleinen Boxen können Sie Ihren Schmuck sortieren und schützen.
    3. T-Shirts und Poloshirts: Viele Menschen bevorzugen es, ihre T-Shirts und Poloshirts zu falten und in Schubladen zu verstauen, anstatt sie aufzuhängen. Durch das Falten oder Rollen der Kleidungsstücke und deren Anordnung nebeneinander anstatt übereinander behalten Sie stets den Überblick über Ihre Garderobe.
    4. Sportkleidung und Freizeitbekleidung: Leggings, Jogginghosen, Shorts und andere Sport- oder Freizeitkleidung können auch hervorragend in Schubladen aufbewahrt werden.
    5. Kosmetikartikel: Kosmetikprodukte und Beauty-Accessoires können in den Schubladen eines Kleiderschranks untergebracht werden, insbesondere wenn der Kleiderschrank in der Nähe des Ankleide- oder Badezimmers steht. Auch hier sorgen Unterteilungen für Ordnung und Übersicht.
    6. Dokumente und persönliche Gegenstände: In manchen Fällen können Schubladen auch zur Aufbewahrung von wichtigen Dokumenten, Briefen oder persönlichen Gegenständen genutzt werden, die sicher und griffbereit aufbewahrt werden sollen.
    7. Saisonale Kleidung wie Badeanzug: Wenn der Platz im Kleiderschrank knapp wird, können Sie auch saisonale Kleidung, die Sie gerade nicht benötigen, in den Schubladen aufbewahren. So haben Sie mehr Platz für die Kleidung, die Sie aktuell tragen.

4. Kombinieren Sie verschiedene Materialien und Texturen

Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen ist vielseitig und kann mit verschiedenen anderen Materialien und Texturen kombiniert werden. Einige Vorschläge sind Teppiche, Einbauschrankbeleuchtung, metallische Akzente oder Holzmöbel. Diese Kombinationen sorgen für eine schicke, anspruchsvolle Ästhetik in Ihrem Schlafzimmer.

Wenn Sie Ihre Einrichtung auf ein höheres Niveau bringen möchten, ist die Verwendung von Farben im Raum ein wichtiger Schritt. Weiß ist eine großartige Basisfarbe, die sich problemlos mit anderen Farben kombinieren lässt. Einige trendsichere Kombinationen sind weiß und beige, weiß und grau oder weiß und hellblau. Sie können auch helle Akzente hinzufügen, die den Raum aufhellen und ihm ein frisches und modernes Aussehen verleihen.

Andererseits können Sie auch dunkle Farben wie Schwarz oder Dunkelblau als Kontrast zu Ihrem weißen Kleiderschrank verwenden. Dies verleiht Ihrem Raum Tiefe und Charakter und verhindert, dass er zu steril wirkt. Verwenden Sie dunkle Farben jedoch sparsam und stellen Sie sicher, dass sie in der richtigen Menge vorhanden sind, damit sie nicht überwältigend wirken.

Schließlich ist es wichtig, dass Sie Ihre Einrichtung mit verschiedenen Textilien ergänzen. Der weiße Kleiderschrank mit Schubladen ist eine großartige Ergänzung zu Bettwäsche, Kissen oder Teppichen in derselben Farbfamilie oder in Farben, die sich perfekt ergänzen. Auf diese Weise können Sie Ihrer Einrichtung eine persönliche Note verleihen, die Ihren Stil und Ihre Persönlichkeit widerspiegelt.

Worauf beim Kauf achten?

Doch die Farbe allein reicht nicht aus, um den perfekten Kleiderschrank zu kreieren. Der Materialaspekt ist genauso wichtig. Es ist wichtig, hochwertige Materialien zu wählen, die langlebig sind und dem täglichen Gebrauch standhalten können. Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen aus massivem Holz ist eine ausgezeichnete Wahl. Das Material ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch langlebig und haltbar.

Fazit

Ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen ist eine sehr gute Wahl, wenn es um Stil und Funktion geht. Durch die Kombination von Weiß und Schubladen erhalten Sie einen funktionalen und zeitlosen Schrank, der sich gut in fast jeden Raum integriert und gleichzeitig für eine beruhigende Wirkung auf unser Gemüt sorgt. Nutzen Sie also die Vorteile, die Ihnen ein weißer Kleiderschrank mit Schubladen bietet, und schaffen Sie den perfekten Raum für Ihre Kleidung und Ihre Bedürfnisse.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"