Sofas im Skandinavischen Stil – „Keep it Simple“


Wohnzimmer im skandinavischen Stil: Sofa in Türkis /Aqua

Einrichtung mit Sofas im Skandinavischen Stil – Schlicht, hell und freundlich

Der Inbegriff für helle Räumlichkeiten im schlichten Design ist der skandinavische Stil. Dies bedeutet eine funktionale Einrichtung mit klaren Linien und wenigen farblichen Akzenten. Der skandinavische Stil orientiert sich am idyllischen Landschaftsbild dieser Region, das geprägt ist von den Naturfarben Grün und Blau, vom Material Holz und von weiten, kilometerlangen Ebenen. Hier ist es im Winter lange dunkel und umso wichtiger ist es, das fehlende Tageslicht durch eine helle Einrichtung zu ersetzen. Das Ergebnis sind helle Wohnfarben und eine freundliche Einrichtung, in der gezielt Lichtquellen geschaffen werden und in der sich sowohl die Bewohner als auch deren Gäste rundum wohlfühlen. Das Motto der Einrichtung im skandinavischen Stil ist also: „Keep it Simple“.

1
 
andas Wohnlandschaft »Janek«, mit Federkern und Keder in scandinavischem Design
» Bei OTTO DE ansehen
2
 
andas Ecksofa »Helsingborg«, mit Recamierenabschluss, in skandinavischem Design
» Bei OTTO DE ansehen
3
 
3C Candy Ecksofa »Trelleborg«, skandinavisches Design mit feiner Steppung und Holzf
» Bei OTTO DE ansehen
4
 
andas Wohnlandschaft »Janek«, mit Federkern und Keder in scandinavischem Design
» Bei OTTO DE ansehen
5
 
Home affaire Ecksofa »Lasse«, im scandinavischen Stil mit Holzfüßen
» Bei OTTO DE ansehen
6
 
andas Wohnlandschaft »Maroon«, in skandinavischem Design, mit losen Kissen
» Bei OTTO DE ansehen
7
 
andas Ecksofa »Gondola«, skandinavisches Design und edle Ausstrahlung, mit Holzbein
» Bei OTTO DE ansehen
8
 
andas Ecksofa »Bille«, mit Naht im Rückenkissen und Beinen aus Eichenholz, Design
» Bei OTTO DE ansehen

Farben des Sofas im Skandinavischen Stil: Die Facetten des Schnees und Blau wie das Meer

Die Umgebung, in der wir leben, prägt entscheidend unsere Stimmungen. So wirken helle und freundliche Räume mit lichtdurchlässigen Vorhängen, weißen Wänden und Möbeln aus hellem Holz stimmungsaufhellend, während dunkle und schwere Räume uns schwermütig und träge machen. Der skandinavische Wohnstil bedient sich den hellen Farben: Weiß (von Schneeweiß über Gelb-Weiß bis Grau-Weiß), freundliches Beige, Sand sowie Türkis, Blau wie das Meer und Mint. Wenn Sofas in diesen Farben mit Holz-Rahmen und Holz-Füßen kombiniert werden ergibt sich ein sehr naturnaher Look.

Skandinavische Sofas: Erinnerungen an Fjorde und steile Klippen

Wie alles im skandinavischen Einrichtungsstil sind auch die Sofas und andere Möbeln dem Landschaftsbild nachempfunden. In ihren Farben und Formen imitieren sie steile Felswände, Fjorde und das Meer, Strände und weite Landschaften. Hier kann man beinahe noch den Wind spüren, wenn man am Abend gemeinsam um den gemütlichen Holztisch herumsitzt. Für die Möbel im skandinavischen Stil wird meist heimisches Holz wie Fichte, Birke oder Kiefer verwendet. Diese Hölzer schaffen ein ganz natürliches, lebendiges Wohngefühl. Alternativ können diese oder auch andere Hölzer auch mit einem weißen Anstrich versehen werden oder blau lasiert sein.

Skandinavischer Stil. Sofa gelb

Sofas und Wohnlandschaften im minimalistischen Skandi-Stil

Für ein skandinavisches Flair im Wohnzimmer sorgt z.B. die komfortable Wohnlandschaft »Janek« von andas in türkis, hellgrau, lichtblau oder mint in trendiger Optik. Sie ist mit einem Federkern sowie einer atmungsaktiven Polyätherschaum-Polsterung ausgestattet und mit attraktiven Holzfüßen versehen. Der Rahmen ist aus FSC®-zertifiziertem Holzwerkstoff gefertigt.

Ebenfalls aus dem Hause andas kommt das Ecksofa »Helsingborg«. Das klare, reduzierte Design, die schmalen Füßen aus Holz, sowie der Strukturstoff aus Baumwolle strahlen Gemütlichkeit und modernes Flair aus. Schöne Akzente setzen die im Lieferumfang enthaltene Zier- und Rückenkissen.

Das Ecksofa »Trelleborg« von 3C Candy schafft in jedem Zuhause einen gemütlichen Rückzugsort. Es besticht durch seinen nordischen Design und seine dekorative, stillvolle Steppung. Die nach außen gebogenen Armstützen sind ein optisches Highlight und sorgen für zusätzlichen Komfort. Erhältlich ist das Sofa unter anderem in den Farben Sand, Hellblau und Mint. Das Sofa lässt sich unabhängig von Wandflächen frei im Raum aufstellen, da die Rückseite mit Sofastoff bezogen ist. Eine Wellenunterfederung und eine feste Schaumpolsterung sollen für einen guten Sitzkomfort sorgen.

Im skandinavischen Stil bereichert die »Maroon« Wohnlandschaft von andas. Erhältlich ist sie in mehreren Farben, wie z.B. Hellgrau, Natur und Beige und in den Bezugsarten Strukturstoff fein und Strukturstoff grob. Die losen Zierkissen runden mit ihrer farbenfrohen Optik in Gelb, Blau und Rosa das schicke Gesamtbild ab.

Das Ecksofa »Gondola« von andas punktet mit seiner stilvollen Optik und durch seinen hohen Gemütlichkeitsfaktor. Die schlichten, aber zugleich modernen Holzbeine verleihen dem Raum einen modischen, skandinavischen Hauch. Die Ottomane kann je nach Wunsch rechts oder links bestellt werden, weshalb sich die Sitzlandschaft dem jeweiligen Raumschnitt anpasst.

Das Ecksofa »Bille« der Marke andas wurde vom dänischen Designer Morten Georgsen entworfen und ist mit ihrer cleanen, reduzierten Formensprache ein echtes Highlight im Wohnzimmer. Dank der Naht im Rückenkissen und der Standbeine aus Eichenholz in angeschrägter Form wirkt sie einzigartig. Rundum bezogen lässt sich das Ecksofa frei im Raum aufstellen und ist z.B. als Raumtrenner zwischen Küche und Wohnzimmer geeignet. Die Recamiere ist links oder rechts bestellbar, sodass das Sofa sich auch den räumlichen Gegebenheiten anpasst.

Die moderne Polsterecke »Lasse« von Home affaire im Skandi-Stil sorgt ebenfalls für Gemütlichkeit. Sie ist mit einem Holzuntergestell und einer Wellenunterfederung sowie einer atmungsaktiven Polsterung auf Polyätherschaum-Basis ausgestattet.

Der skandinavische Einrichtungsstil findet sich auch in Landhausmöbeln wieder, wie z.B. weiße Landhaus Sofas. Diese strahlen ländliche Gemütlichkeit aus und erinnern an vergangene Zeiten, in denen die gesamte Familie abends gemeinsam am großen Holztisch saß. Gleichzeitig haben Landhausmöbel etwas ungeheuer Edles und Elegantes an sich und sie vergrößern optisch die Räume. Besonders großzügige Sitzgelegenheiten bieten Wohnlandschaften im Skandinavischen Design.

Das i-Tüpfelchen: Beleuchtung und Dekoration

Zu Sofas im skandinavischen Stil passt ideal indirektes Licht. Dieses kann beispielsweise im Rahmen einer Spanndecke installiert oder in Anrichten oder speziellen Deckenkonstruktionen eingefasst werden. Aber auch direktes Licht, das gezielt auf einzelne Wohnelemente gerichtet wird, unterstreicht den minimalistischen skandinavischen Einrichtungsstil. In Sachen Lampen darf es ruhig etwas mehr sein: Kristalle oder Kronleuchter sorgen für ein paar Akzente im sonst so zurückhaltenden Interieur. Hohe Decken, große Fenster und Spiegeln lassen die Räume noch größer und heller wirken.

In Sachen Dekoration passen zum Sofas im skandinavischen Stil am besten handgefertigte Dekorationsartikel sowie Sofadecken und Bezüge aus Leinen oder Baumwolle. Gemütlichkeit und Stimmung erzeugen Kerzen im Raum, kleine Schalen mit Naturprodukten wie Sand, Steinen oder Muscheln. Und was auf keinen Fall fehlen darf in einer so naturverbundenen Umgebung: Ein hübscher Blumenstrauß in Erdfarben.

Skandinavischer Stil

Wer sich für schneeweiße Möbel entscheidet, kann als farblichen Kontrast dazu die Farbe Blau oder Rot-Braun (die typische Farbe der schwedischen Häusern) wählen. Wände und Möbel in Beige können mit grünen Kontrasten versehen werden, wie z.B. Kissen in Grasgrün.
Wichtig ist bei beiden Optionen: Sie sollten keine Aufmerksamkeit auf die Wände lenken. Diese müssen hell sein und dürfen nicht durch auffällige Muster oder Formen von der Inneneinrichtung ablenken. Falls Sie sich für farbige Wände entscheiden, dann sollte es z.B. ein lasiertes Blau sein und es sollte der gleiche Farbton einheitlich verwendet werden.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"