Boxspring Ecksofa: Vorteile und empfehlenswerte Modelle


Durch die Boxspring Polsterung eines Sofas werden ein hoher Komfort und Bequemlichkeit erreicht. Handelt es sich dann noch um eine Eckcouch gibt es zusätzliche Pluspunkte durch die entsprechende Größe. Was der Nutzen einer Boxspring Polsterung bei einem Ecksofa ist und welche Varianten und Modelle empfehlenswert sind, wird im Folgenden vorgestellt.

TOP Boxspring Ecksofas – Unsere Empfehlungen

1
 
INOSIGN Ecksofa »Night & Day«, mit Dauer-Schlaffunktion
» Bei OTTO DE ansehen
2
 
INOSIGN Ecksofa »Night & Day«, mit Dauer-Schlaffunktion
» Bei OTTO DE ansehen
3
 
INOSIGN Ecksofa »Night & Day«, mit Dauer-Schlaffunktion
» Bei OTTO DE ansehen
4
 
INOSIGN Ecksofa »Night & Day«, mit Dauer-Schlaffunktion
» Bei OTTO DE ansehen
5
 
sit&more Ecksofa, inklusive Boxspring/Federkern-Polsterung, inklusive komfortablem Fe
» Bei OTTO DE ansehen
6
 
Home affaire Ecksofa »Fernando«, mit Boxspring: Dauerschlaffunktion durch Drehen un
» Bei OTTO DE ansehen
7
 
INOSIGN Ecksofa, mit Bettfunktion 180 cm, Dauerschlafgeeignet
» Bei OTTO DE ansehen

Vorteile der Boxspring Polsterung

Diese Art der Polsterung kommt ursprünglich aus den USA und Skandinavien und ist vor allem aus dem Bettenbereich bekannt. Als zentrale Vorteile gelten der besonders hohe Komfort im Vergleich zu Standard-Sofas, eine bequeme Sitzposition und ein müheloses Hinsetzen, sowie Aufstehen aufgrund der Sitzhöhe von ca. 46-50 cm. Dies alles wird ermöglicht durch die doppelte Federung aus einem elastischen Wellenfedersystem (Boxspring) als unterste Unterlage und eine aufliegende Bonnell-Federkernmatratze oder Taschenfederkern-Matratze. Der Federkern sorgt für die Sitzfestigkeit und unterstützt das problemlose Hinsetzen und Aufstehen.

Boxspring-Polsterung Aufbau

  • Topper: Kaltschaum-Auflage
  • Obermatratze: Bonnell-Federkernmatratze oder Taschenfederkern-Matratze
  • Boxspring-Unterfederung: meist Wellenfedersystem

Ganz oben kommt eine Auflage aus Schaumstoff, der „Topper“, wie z.B. ein Kaltschaum-Topper. Diese stellt die eigentliche Sitzfläche dar. Mit Dicken bis zu 30 cm und hohe Schaumstoffdichten von bis zu 35 kg/m³ gibt es somit keine keine Einbußen beim Komfort und bei der Gemütlichkeit des Sofas. Außerdem kommt man mit dem Topper auf eine angenehme Sitzhöhe. Zum Vergleich: Die Polsterung eines Standard-Ecksofas besteht nur aus einem einzelnen Federsystem, Federkern oder Wellenunterfederung, und einer Schaumstoff-Auflage oben drauf. Manche Ecksofas sind gänzlich ohne Federungssysteme ausgestattet, wodurch es an Sitzfestigkeit deutlich mangelt und die Polsterung sehr leicht nachgibt. Das Letztere könnte langfristig zu Rückenschmerzen führen. Hier sind unsere TOP Favoriten aus der Kategorie der hochwertigen Boxspring-Ecksofas.

Für jede Raumgröße das richtige Maß

Denkt man an die Größe eines Boxspring Ecksofas stellt man sich erstmal ein großes, massives Möbelstück vor, welches idealerweise den Mittelpunkt in einem großen Wohnzimmer bildet. Breiten bis 350 cm und Tiefen bis 280 cm sind bei solchen Ecksofas ein zu erhaltendes Maß. Bevorzugt man eher filigrane oder kleinere Ausführungen gibt es selbstverständlich auch für diese Ansprüche die richtigen Modelle. Mit Breiten von 280 cm und Tiefen ab 165 cm sind auch kleinere Räume mit einem solchen Ecksofa auszustatten. Durch die Polsterung ergibt sich in der Regel eine angenehme Sitzhöhe von ca. 46-50 cm.

Boxspring Ecksofas als Schlafgelegenheit

Vielfach wird mit dem Begriff Boxspring ein Bett assoziiert. Zahlreiche Modelle der Ecksofas bieten sogar eine Schlaffunktion. Mit wenigen Handgriffen lässt sich ein Teil des Sofas herausziehen und man erhält eine große, bequeme Liegefläche. Der Federkern sorgt zusätzlich für einen besonderen Liegekomfort. Ergänzt durch einen Bettkasten lässt sich zusätzlicher Stauraum schaffen, für z.B. Decken und Kissen.

Farben und Stoffe von Boxspring Ecksofas

Bei der Farbauswahl des richtigen Sofas sind der Vorstellungskraft nahezu keine Grenzen gesetzt. Zahlreiche Modelle gibt es direkt in unterschiedlichen Farben, wie z.B. anthrazit, weiß-grau, grün, lila, rosé, grau, braun, sodass hier beliebig kombiniert werden kann. Ebenso sind praktisch alle Arten von Stoffen und Bezügen bei Boxspring Ecksofas zu finden. Elegantere Ausführungen stechen durch Leder oder Kunstleder hervor und lassen sich so optimal mit einer modernen und geschmackvollen Einrichtung verbinden. Auf der anderen Seite finden auch Liebhaber von gemütlichen und weichen Stoffen genau die richtige, etwa durch einen Strukturstoff oder Velours. Als pflegeleicht erweist sich ein Bezug aus Mikrofaser.

Somit ist ein Boxspring Ecksofa etwas für trendbewusste junge Leute, aber auch für Ältere, die auf den Komfort des problemlosen Hinsetzens und Aufstehens nicht verzichten möchten.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"