Gelbe Sofas für sonnige Frühlingsgefühle


Sofa Gelb mit Bunten Kissen
Sie kennen diese Tage, an denen Sie vollkommen erschöpft von der Arbeit nach Hause kommen. Sie haben die letzte Bahn verpasst, es hat geregnet und vom angekündigten Frühling ist auch noch nicht viel zu sehen. Sie haben Ihre Winterjacke noch immer nicht in den Schrank gelegt und haben eigentlich zu gar nichts so recht Lust… bis Sie nach Hause kommen und sich von den hellen und freundlichen Tönen in Ihrem Wohnzimmer erfreuen lassen.

1
 
INOSIGN Ecksofa »Ancona«, mit auffälliger Steppung, wahlweise mit motorischer Sitz
» Bei OTTO DE ansehen
2
 
sit&more Ecksofa, inklusive Kopfteilverstellung und Federkern, wahlweise mit Bettfunk
» Bei OTTO DE ansehen
3
 
my home 2-Sitzer »Noemi«
» Bei OTTO DE ansehen
4
 
sit&more 3-Sitzer, inklusive Kopfteilverstellung
» Bei OTTO DE ansehen
5
 
sit&more Wohnlandschaft, mit Kopfteilverstellung, wahlweise mit Bettfunktion
» Bei OTTO DE ansehen

sit&more Ecksofa, mit 2 Bettfunktionen, wahlweise mit 1  
» Bei OTTO DE ansehen
DOMO collection Ecksofa »Amora«, mit Federkern  
» Bei OTTO DE ansehen
Egoitaliano 2,5-Sitzer »Dafne«, wahlweise mit un  
» Bei OTTO DE ansehen
INOSIGN Big-Sofa »Palladio Luxus«, mit besonders  
» Bei OTTO DE ansehen
andas Ecksofa »LIVORNO«, mit Bettfunktion und Be  
» Bei OTTO DE ansehen
sit&more Ecksofa, Recamiere wahlweise links oder rechts  
» Bei OTTO DE ansehen
DOMO collection 2-Sitzer »Lucera«, inklusive Kop  
» Bei OTTO DE ansehen
Guido Maria Kretschmer Home&Living 3-Sitzer »Marbl  
» Bei OTTO DE ansehen

Sonne, Gold und Raps für Ihre Räume

Sofa Gelb im skandinavischen Stil

Skandinavischer Stil. Sofa gelb

Gelb gehört nicht gerade zu den klassischen Farben einer gewöhnlichen Wohnzimmereinrichtung. Und gerade daher ist diese Farbe besonders gut dazu geeignet, um stilvolle Akzente zu setzen. In seiner Farbenlehre schrieb Goethe zur Farbe Gelb, sie „führt in ihrer höchsten Reinheit immer die Natur des Hellen mit sich und besitzt eine heitere, muntere, sanft reizende Eigenschaft.“ – ideal also, um damit die eigenen Wohnräume zu verschönern.

Gelb weckt viele Assoziationen, die sicher auch von individuellen Eindrücken geprägt sind. Die Sonne. Ein Rapsfeld. Gold. In Wohnräumen können dominante gelbe Accessoires sogar das Gefühl für die Raumtemperatur verändern. Es wird Ihnen in gelben Räumen viel wärmer vorkommen als beispielsweise in dunkel gestalteten Zimmern.

Wohnzimmer Idee Gelb – Gelbe Wände machen fröhlich

Wer in Sachen Farbe gleich in die Vollen greifen möchte, der tapeziert seine Wände in einem kräftigen Gelb. Wichtig ist es darauf zu achten, dass Sie sich für einen intensiven und deckenden Ton entscheiden. Gelbe Wände lassen kleinere Zimmer viel heller und größer wirken. Wenn Sie ein schmales, schlankes Zimmer umgestalten wollen, dann streichen Sie am besten die Wand in Gelb, die der Tür gegenübersteht. So erreichen Sie, dass das Zimmer optisch größer wirkt.
Polstermoebel Gelb
Gelb an der Wand lässt sich ideal mit Möbeln und Dekorationsartikeln in Schwarz-Weiß kombinieren. Vielleicht entscheiden Sie sich für weiße Möbel, wie einen weißen Tisch, eine weiße Couch und ein weißes Sideboard. Diese können Sie dann ideal mit schwarzen Accessoires kombinieren. Entscheiden Sie sich für Lampen in Schwarz und schwarze Bilderrahmen an den Wänden, die sich hervorragend von der hellen Wandfarbe absetzen. Um ein wenig Abwechslung in diese Farbwelt zu bekommen, können Sie auch ein paar Grüntöne in ihr Zimmer integrieren wie beispielsweise grüne Sofakissen oder weißes Geschirr mit grünen Akzenten.
Wohnen mit Gelb

Wohnzimmer Idee mit Gelb und Grau – Räume modern mit Gelb und Grau gestalten

Eine etwas andere Herangehensweise ist die Gestaltung Ihrer Räume in den Farben Gelb und Grau. Dieses Farbschema empfiehlt sich vor allem für größere Räume, die optisch durch diese Farbwahl etwas reduziert werden sollen. Dabei sollte das Gelb die größere Fläche des Raumes einnehmen und dann durch graue Accessoires etwas gedämpft und reduziert werden.

So können Sie beispielsweise nicht nur Wände in Gelb gestalten, sondern auch Fußböden und darauf dann tiefgraue Polstermöbel platzieren. Dazu setzen Sie dann vereinzelt gelbe Akzente, die den Farbton des Bodens wieder aufgreifen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"