T.I.P Bachlaufpumpe PSP 6500: Für kleine Teiche

» Bei Amazon ansehen
T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 6500, bis 6.100 ...

Vorteile der T.I.P Bachlaufpumpe PSP 6500

Die T.I.P PSP 6500 ist eine günstige und einfach zu handhabende Teichpumpe mit einer maximalen Fördermenge von 3,2 m. Sie landete auf den zweiten Platz im Teichpumpen Test von  selbst ist der Mann 07/09 mit der ansehnlichen Note 2,3. Die Pumpe punktete vor allem durch ihren einfachen Aufbau, der einfachen Reinigung und der guten Förderleistung von 6100 l/h.

Der Schutzkorb lässt sich bei der T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 6500 ohne Probleme öffnen und leicht aus dem Wasser heben, sodass die Wartung wenig Zeit in Anspruch nimmt. Erfreulich ist auch die ausreichende Länge des Anschlusskabels von 10 m. Die Verarbeitungsqualität, sowie der Betrieb im Dauerlauf (getestet für 240 Stunden) wurden mit 5 von 6 Punkten bewertet.

Im Gegensatz zu anderen Teichpumpen, die auch trocken betrieben werden können, kann diese Pumpe nur getaucht im Teich aufgestellt werden. Zu beachten ist hier die maximale Eintauchtiefe von 2 m. Im Test wurde ein Einfrieren simuliert und es zeigte sich, dass die Pumpe bei niedrigen Temperaturen keinen Schaden nimmt. Anhand dieses Ergebnisses ist davon auszugehen, dass die PSP 6500 auch im Winter im Teich belassen werden kann.

Der Hersteller gibt für die Pumpe ein maximales Teichvolumen von 15.000 l an. Das heißt diese Pumpe ist nur für kleine Teiche geeignet und beschränkt sich auf kleine Filteranlagen. Wer also einen kleinen Teich besitzt, den er gerne mit Bachläufen, Wasserfällen und Wasserspielen gestalten möchte, wird mithilfe der PSP 6500 diesen Traum verwirklichen können.

Nachteile der T.I.P Bachlaufpumpe PSP 6500

Die Pumpe PSP 6500 von TIP brauchte im Test ein Drittel mehr Strom als die OASE Aquamax Eco 6000 bei ähnlicher Fördermenge. Was als Schnäppchen anfängt kann sich also im Langzeitbetrieb als teuer im Vergleich zu OASE Teichpumpen erweisen, die grundsätzlich einen äußerst niedrigen Energiebedarf haben im Verhältnis zur Förderleistung (siehe z.B. AquaMax Eco Classic 5500 und die AquaMax Eco Premium 16000).

Ein weiterer Nachteil im Test war, dass die Bedienungsanleitung des Geräts zu knapp ausfällt. Hier wäre es wünschenswert, wenn sich der Hersteller um Nachbesserungen bemühen würde.

Weitere Modelle aus der Serie PSP:

  • T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 6500
  • T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 7000 ECO
  • T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 10000 ECO

Der Vorteil der T.I.P. Bachlaufpumpe PSP 10000 ECO ist, dass sie für mittelgroße bis große Teiche geeignet ist, mit bis zu einem Teichvolumenvon 23.000 Liter. Die T.I.P. Bachlaufumpe PSP 7000 ECO kann bei Teichen mit einem Volumen von bis zu 16.000 Liter eingesetzt werden.

Fazit

Die T.I.P Bachlaufpumpe PSP 6500 ist eine einfach zu habende Teichpumpe mit guten technischen Daten und der Möglichkeit den Teich mit Wasserfällen und Wasserspielen zu gestalten. Der Schnäppchen-Preis relativiert sich hier durch etwas höhere Energiekosten im Vergleich zum Oase Modell. Dennoch kann die Pumpe als Einsteigermodell für kleine Teiche empfohlen werden. Weitere Bewertungen über Bachlaufpumpen finden Sie hier.

 

» Günstig hier bei Amazon zu kaufen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...