Kinderzimmer für Mädchen fantasievoll und clever einrichten


Mädchen haben oft ganz andere Vorstellungen von der Einrichtung ihres Kinderzimmers als die Eltern. Für Eltern ist es vor allem wichtig, dass die Kindermöbel mitwachsen können und nicht nur eine Anschaffung für ein oder zwei Jahre sind. Auch das Thema Sicherheit spielt beim Kauf der Möbel eine entscheidende Rolle, damit sich die Kleinen nicht verletzen können. Der mögliche Schadstoffgehalt der verarbeiteten Materialien fließt ganz sicher ebenfalls in die Kaufentscheidung mit ein. Die Ansprüche der Kinder und die Vorstellung der Eltern lassen sich aber heute problemlos unter einen Hut bringen. Denn die meisten moderne Kinderzimmer sind schadstoffgeprüft, auf Sicherheit getestet und machen auch den kleinsten Spaß. Egal ob romantisches Prinzessinnenzimmer oder Kinderzimmer mit Indianerzelt oder in Safari-Afrika Look: noch nie gab es eine so große Auswahl an fantasievollen und schönen Möbel und Teppiche für Mädchen.

 

Kinderzimmer für Mädchen Bunt mit Rosa Teppich

Kinderzimmer für Mädchen Bunt mit Rosa Teppich

Mädchenzimmer bunt Wolkenmotiv

Mädchenzimmer Einrichtung in Pink mit weißem Teppich

Mädchenzimmer Einrichtung in Pink

Mädchen Prinzessinen Zimmer mit sanfter Beleuchtung

Mädchen Prinzessinen Kinderzimmer Beleuchtung

Kinderzimmer für Mädchen in Zartrosa-Weiss im Landhausstil

Kinderzimmer für Mädchen in Rosa-Weiss

Mädchenzimmer gestalten mit Herzen Motiven

Mädchenzimmer gestalten - Herzen Motiv

Mädchenzimmer mit Schaukelstuhl

Mädchenzimmer mit Schaukelstuhl

Teppiche für Mädchenzimmer

Mädchenzimmer in Pink mit Hochflor Teppich
Mädchenzimmer mit Pink Teppich

Tipp 1: Spielbetten und Themenbetten sind das Highlight in jedem Kinderzimmer

Alle Kinder sind von Spielbetten begeistert. Mädchen lieben vor allem Themenbetten, die mit Prinzessinnen zu tun haben. Die Ausziehliege Prinzessin Lillifee ist besonders praktisch. Wenn die beste Freundin zu Besuch kommt und auch über Nacht bleiben möchte, lässt sich das Bett ganz einfach ausziehen und bietet Platz für zwei. Das Hochbett Biotiful hingegen ist ein Traum in Rosa und Weiß, der gleichzeitig viel Stauraum und sogar einen Schreibtisch bietet. Auch Hochbetten mit Rutsche und Kletterturm oder Spieltunnel kommen bei kleinen Mädchen gut an.

Tipp 2: Puppenhaus für das Kinderzimmer: Mädchen erkunden spielerisch die Welt

Das, was für Jungs die Zinnsoldaten sind, sind für Mädchen Puppenstuben. Kaum eine kleine Prinzessin schreibt diesen Wunsch nicht irgendwann auf ihren Wunschzettel für den Weihnachtsmann. Ein Puppenhaus ist ein zeitloses Spielzeug, mit dem schon Oma gespielt hat und das über Generationen hinweg begeistert. Selbst wenn das Kind schon im Bett ist, wird das Puppenhaus von den Eltern vielleicht heimlich noch einmal hervorgeholt, weil es Erinnerungen an die eigene Kindheit weckt.

Puppenhäuser sind nicht nur Hingucker im Kinderzimmer für Mädchen, sondern auch pädagogisch wertvoll. In die Puppenstube zieht nicht selten eine ganze Puppenfamilie ein – mit Mutter, Vater, Kindern und Haustieren. Dadurch können Kinder ihre eigene Welt nachspielen und sie so spielerisch erkunden. Sie ahmen das Rollenverhalten nach und schaffen sich so ihre eigene, kleine Miniatur-Welt. Mama steht in der Küche und kocht den Sonntagsbraten, Papa repariert im Wohnzimmer das wackelnde Tischbein. Auf spielerische Weise entfalten Kinder in einem Puppenhaus ihre ganze Fantasie.

Das Hantieren im Kleinformat fördert außerdem die Motorik. Kinder werden kreativ dabei, wenn sie das Puppenhaus selbst mit einrichten können. Wo stellt man am besten den Stuhl hin? Gehört der Herd ins Wohnzimmer oder in die Küche? Vielleicht animiert das Holz Puppenhaus Ihr Kind sogar dazu, selbst etwas zu basteln. In jedem Falle brauchen Kinder beim Spielen Geduld und müssen behutsam vorgehen, was sie dadurch ebenfalls spielerisch lernen. Nicht selten werden ganze Gespräche imitiert, was zusätzlich das Sprach- und Kommunikationsvermögen fördert.

In das Holz Puppenhaus Savannah von KidKraft können z.B. Barbiepuppen bis zu einer Größe von 30 cm einziehen und sich frei in ihren neuen Räumen bewegen. Es ist so geräumig, dass die Bewohner und Bewohnerinnen auf vier Etagen und sechs Zimmern bequem sitzen, stehen oder liegen können. Im Erdgeschoss befinden sich Bade- und Wohnzimmer – von hier aus führt eine Treppe zum Esszimmer und der Küche. Ganz oben erreichen Barbie und Ken dann ihr Schlafgemach. Und wenn sich Nachwuchs angekündigt hat, kann dieser im obersten Stockwerk in ein eigenes Kinderzimmer ziehen.

Das Puppenhaus ist offen, hell und freundlich eingerichtet, so dass man von vielen Winkeln aus einen Blick in das Innere des Hauses werfen kann, um die kleinen Ladies zu beobachten. Jedes Zimmer ist liebevoll mit individuellen bunten Tapeten geschmückt. Es wurde an jedes Detail gedacht – von der Lampe bis zum Waschbecken. Die Räume können aber auch selbst nach dem persönlichen Geschmack umgestaltet werden, indem die kleinen freistehenden Lampen, Tischen und Stühlen auf andere Plätze bewegt werden. Mit der freistehenden Badewanne und dem Himmelbett wird jedes kleine Mädchen zu Besitzerin eines märchenhaften Luxushauses. Zudem ist das hübsche Häuschen groß genug, sodass mehrere Kinder gleichzeitig damit spielen können. Das Holz Puppenhaus ist für Mädchen ab 3 Jahren geeignet und kann bis ins höhere Kindesalter die Damen begleiten.

Was sollte man beim Kauf eines Kinderschreibtisches beachten?

Mädchenzimmer in Rosa und Grau-Weiß
Es ist besonders wichtig, dass sich Ihr Mädchen am Lernplatz wohlfühlt. Der Kinderschreibtisch soll zum Rechnen, Lesen und Schreiben einladen. Fakt ist: An einem gutem Schreibtisch macht auch das Lernen gleich viel mehr Spaß. Ideal sind höhenverstellbare Schreibtische. Dann kann der Schreibtisch mit den Schuljahren wachsen und muss nicht jedes Jahr ausgetauscht werden. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch kann optimal auf die jeweilige Stuhlhöhe eingestellt werden und lässt vor allem viel Bewegungsfreiheit für kleine Zappelbeine. Außerdem kann durch die Höhenverstellbarkeit die Sitzposition des Kindes regelmäßig verändert werden. Auch Physiotherapeuten empfehlen, dass Kinder zwischen dem aufrechten Sitzen, zurücklehnen und vorne übergebeugtem Sitzen wechseln können. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Die Tischplatte geneigt werden kann, was besonders dann gut ist, wenn die Sonne mal blendet oder regelmäßig zwischen dem Lesen oder Schreiben gewechselt werden muss.

Tipp 3: Kettler College Box – höhenverstellbar Kinderschreibtisch

Der Kettler College Box Kinderschreibtisch ist höhenverstellbar und die Tischhöhenverstellung ist kindersicher. Der Tisch kann damit auch über das Grundschulalter hinaus mit dem Kind mitwachsen. Sogar Jugendliche bis zu einer Größe von 1,88 m können an dem Schreibtisch Platz nehmen. Die Tischplatte lässt sich beliebig neigen. Aber auch die Details überzeugen. Dazu gehört beispielsweise eine geräumige Schublade. Hier können nicht nur Schulhefte und Bücher sondern vielleicht sogar die ersten Liebensbriefe aufbewahrt werden. Außerdem befindet sich ein Taschenhaken am Schreibtisch, was die Hoffnung darauf zulässt, dass die Schultasche nicht gleich in die Ecke fliegt, sondern ordentlich platziert wird. Des Weiteren kann optional ein Schubladeneinsatz dazugekauft werden, der direkt unter die Tischplatte platziert wird. Hier finden Stifte, Lineale und Zirkel ihren Platz. Ebenso befindet sich ein abnehmbares Lineal an der Platte. Der Tisch ist mit 2 Rollen ausgestattet, die ein beliebiges Umräumen ermöglichen. Der Kinderschreibtisch ist TÜV-geprüft; es gibt ihn in Ahorn, Buche und Weiß lackiert zu kaufen.

Kleine Kinderzimmer für Mädchen einrichten: Raumsparende Möbel sind die Lösung

Oft sind Kinderzimmer klein, in vielen Wohnungen und Häusern haben sie höchstens zwölf oder vierzehn Quadratmeter. In diesem Fall ist das Einrichten eines Kinderzimmers gar nicht so einfach. Doch auch für dieses Problem gibt es Lösungen. Raumsparende Kindermöbel helfen den Platz optimal auszunutzen. Ein Hochbett ist in diesem Fall eine gute Lösung, denn es bietet zusätzlichen Stauraum. Aus Sicherheitsgründen sind moderne Kinderhochbetten heute oft nur halbhoch, darunter ist aber trotzdem genügend Platz, um Spielsachen und andere Dinge aufzubewahren. Für ältere Kinder darf das Hochbett etwas höher sein, dann kann darunter sogar ein Schreibtisch oder ein Sofa platziert werden. Ein hochwertiges und flexibel erweiterbares Hochbett ist z.B. das Thuka Flexa4Dreams Hochbett aus Polarkiefer. Um das Chaos im Kinderzimmer in Grenzen zu halten, sind Regale mit Kisten oder Körben sinnvoll.

Tipp 4: Hochbett Thuka Flexa4Dreams – Aus nordschwedischem Polarkiefernholz gefertigt

Ein Hochbett ist immer ein Hit bei Kindern, die gerne einen Überblick über ihr eigenes Reich haben, und den Eltern gefällt es, weil ein Hochbett auch in einem kleineren Zimmer etwas mehr Platz schafft. Wenn man ein stabiles Hochbett für Kinder sucht, ist das Thuka Flexa4Dreams Kinderbett ganz bestimmt eine gute Wahl.

Flexa Möbelstücke bestehen aus massivem Holz und werden mit einem umweltfreundlichen und UV-beständigen Lack behandelt, der nach Angaben von Flexa weder Formaldehyd noch andere giftige Lösungsmittel oder Farbstoffe enthält. Das wurde auch von den Rezensionen der Amazon-Kunden bestätigt, denn sie konnten keinen unangenehmen, chemischen Geruch wahrnehmen – ein Kunde sprach sogar davon, dass das Bett „angenehm dezent riechend“ war.

Der Hersteller hat das hübsche Thuka Flexa4Dreams Hochbett für Kinder aus Polarkiefernholz aus Nordschweden geschaffen. Diese Kiefer hat ein langsames Wachstum und das macht ihr Holz etwas ganz Besonderes, denn je langsamer das Wachstum, desto härter das Holz und das macht dieses Hochbett sehr stabil. Aus den Erfahrungsberichten bei Amazon ist zu entnehmen, dass das Kinderhochbett Thuka Flexa4Dreams sehr stabil und massiv verarbeitet ist – sicherlich eine der wichtigsten Kriterien bei beim Kauf von einem Bett, welches immerhin eine Höhe von 114 cm hat. Der Hersteller bescheinigt auch, dass das Bett nach den Europäischen Sicherheitsnormen EN 747-1 und 747-2 hergestellt wurde. Auch bemerkte man bei dem Zusammenbau, dass alle Kanten gesofted und abgerundet waren und kein zusätzliches Abschmirgeln bei der Arbeit nötig war.

Beim Thuka Flexa4Dreams Hochbett gibt es viel Zubehör zu kaufen. Es stehen verschiedene Möbelteile zur Verfügung, die genau zu dem Bett passen, wie zum Beispiel eine Schreibplatte, eine Kommode, die unter das Bett passt und ein Regal für das Fußende des Bettes. Mit dem Kauf von diesen Zusatzteilen kann man auch in einem kleinen Raum viel Platz für Spielsachen und Kleidung schaffen – da macht den Kindern sogar das Aufräumen Spaß!

Das Bett kommt mit einem Lattenrost mit 15 Latten und hat eine hohe Sicherheitsumrandung, damit das Kind nicht aus dem Bett fallen kann. Die Leiter ist rechts oder links am Bett montierbar, sodass es jedem Zimmer angepasst werden kann. Obwohl dieses Hochbett bei Amazon als Kinderbett beschrieben wird, ist es ein volles Single Bett, in das eine Matratze in Größe 90×200 cm passt, also kann jeder Zeit auch ein Erwachsener bequem darin schlafen.

Tipp 5: Funktionsbett SOFIA mit Fächer und Schubladen – Ordnung kann auch Spaß machen

Ordnung kann Spaß machen: Viele Eltern zweifeln es sicherlich an, wenn sie das Zimmer ihrer Kinder betreten. Herumliegende Kuscheltiere und Eisenbahnwaggons können aber mit einem Funktionsbett zum Glück der Vergangenheit angehören. Das Kinder Funktionsbett SOFIA (bei Amazon erhältlich) bietet zahlreiche schöne Fächer und Schubladen, um hierin alles Herumliegende zu verstauen. Es ersetzt vom Platzangebot einen kleinen Schrank oder eine Kommode. Weil es Spaß macht, die vielen kleinen Schubladen auf- und wieder zuzuziehen, sorgen die Kleinen zukünftig ganz freiwillig für Ordnung. Stellen Sie es sich einfach schon einmal vor, den Anblick eines aufgeräumten Kinderzimmers, bis das Bett dann tatsächlich geliefert wird…

Besonders praktisch: Kinder haben selbst beim Schlafen ihre Lieblingsspielsachen immer bei sich. Vor allem an Weihnachten und zu Geburtstagen ist damit ein erholsamer Schlaf gesichert, wenn nicht nur eins sondern gleich alle der neuen Spielsachen sprichwörtlich mit in den Schlaf genommen werden können. Das Bett hat zwei Rollschubkästen integriert. Einer davon ist geschlossen, der andere offen. Hier können die alltäglichen von den besonderen Spielsachen getrennt werden, die neuen von den alten: Ihr Kind wird ganz schnell seine ganz eigene Ordnung finden. In vier weiteren Schubladen können zusätzlich kleine und mittelgroße Spielsachen verstaut werden. Vielleicht dürfen in einer davon alle Plüschtiere wohnen, eine andere ist dagegen nur für Bauklötzer reserviert…

In den größeren Schubladen können schnell Bettzeug und Laken verschwinden. Mit nur wenigen Handgriffen ist das Bett am Abend wieder gemacht. Auch das Platzangebot von 90x200cm des Bettes ist ausreichend, um es auch noch als Jugendbett nutzen zu können. Das Bettgestellt ist sehr stabil aus Kiefer Vollholz gefertigt und gut verarbeitet (siehe auch Erfahrungsberichte bei Amazon). Es ist mit schadstoffarmen Lacken und Lösungsmitteln behandelt, so dass das Kind keine giftigen Dämpfe einatmet. Findige Heimwerker können das Sofia Funktionsbett schnell und unkompliziert wieder aufbauen. Für alle anderen liegt auch eine gute Aufbauanleitung bei.

Tipp 6: Komplettes Kinderzimmer für Mädchen kaufen und Geld sparen

Kinderzimmer für Mädchen Pink Gelb
Natürlich können Sie für das Einrichten des Kinderzimmers alle Möbel einzeln kaufen. Preiswerter wird es jedoch meistens, wenn man sich für ein komplettes Kinderzimmer entscheidet. Kinder und Jugendzimmer als dreiteiliges Sparset bestehen zum Beispiel aus Bett, Kleiderschrank und Schreibtisch mit Regalwand. Diese Lösung ist nicht nur günstiger, sondern bietet auch den Vorteil, dass alle Teile optisch perfekt zueinander passen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
Die Bewertungsfunktion ist vorübergehend ausgeschaltet.
Loading...