Wurstsuppe mit Paprika und Spinat Keto

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 35-40 Minuten
Portionen: 6

Diese köstliche Wurstsuppe muss nicht stundenlang köcheln, um ein tolles Aroma zu entwickeln. Dank einer überzeugenden Kombination aus scharfer Poblano-Paprika mexikanischer Art, klassischen Kräutern und einer interessanten Gewürzmischung liefert diese Suppe in etwas mehr als einer halben Stunde viel fantastisches Aroma. Diese Suppe eignet sich hervorragend als herzhafte Vorspeise oder als sättigende leichte Mahlzeit in Kombination mit einem grünen Salat. Als zusätzlichen Bonus schmeckt sie noch besser zum Mittagessen am nächsten Tag!

Zutaten

  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 450 Gramm Schweinewurst
  • 1 mittelgroße rote Paprika, gewürfelt
  • ½ mittelgroße Poblano-Paprika, gewürfelt
  • 3 Stangen Sellerie, gewürfelt
  • 1 TL getrocknetes Basilikum
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 1½ TL Chilipulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ TL Zimt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1,5 Liter zuckerfreie Bio Hühnerbrühe
  • 60 Gramm Baby Spinat
  • 240 Gramm Cheddar Käse, gerieben

Zubereitung

  1. Olivenöl in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Wurst hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Wurst innen nicht mehr rosa ist, ca. 5 Minuten. Während die Wurst kocht, breche sie mit einem Holzlöffel in kleine Stücke.
  2. Die rote und die Poblano-Papriks, Sellerie, Basilikum, Oregano, Rosmarin, Chilipulver, Kreuzkümmel und Zimt in den Topf geben. Großzügig mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen, abschmecken und umrühren. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich ist, etwa 5-6 Minuten.
  3. Die Hühnerbrühe hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Füge den Spinat hinzu und koche ihn weitere 4-5 Minuten oder bis der Spinat zusammenfällt.
  4. Vom Herd nehmen und sofort servieren, garniert mit geriebenem Cheddar Käse und etwas zusätzlicher gewürfelter Paprika-Pfeffer, falls gewünscht. Genießen!
Wurstsuppe mit Paprika und Spinat – Keto
Wurstsuppe mit Paprika und Spinat – Keto

Kohlenhydrate/Portion:*
Gesamtkohlenhydrate: 3,9 g
Ballaststoffe: 1,3 g.
Netto-Kohlenhydrate: 2,6 g
*Quelle: VeryWell.com Rezept-Analysator

Nährwertangaben sind nicht als medizinische Beratung auszulegen.