Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 4,5 – 6,5 Stunden

Portionen: 4

Die Vorbereitung dieses köstlichen kohlenhydratarmen Pulled Pork-Rezepts dauert nur 10 Minuten. Danach kannst Du putzen, Netflix schauen, oder Dein Baby füttern, während der Slow Cooker das Schweinefleisch in ein fast müheloses Gericht verwandelt, welches auf Deiner Zunge zergehen wird. Für noch schmackhaftere Ergebnisse kannst Du das Schweinefleisch in seinen leckeren Säften ruhen lassen, nachdem Du es auseinander genommen hast. Dadurch kann es noch mehr von diesem großartigen Geschmack aufnehmen!

Zutaten

  • 1 kg Schweineschulter
  • 1 Zwiebel gehobelt
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL getrockneter Rosmarin
  • 2 TL Paprikapulver, mit Rauchgeschmack
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL gemahlene Fenchelsamen
  • 2 TL Kakaopulver
  • ½ TL Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 100 ml zuckerfreie Bio Hühnerbrühe
  • 8 Eisbergsalat-Blätter

Zubereitung

Alle Gewürze und den Kakao in eine kleine Schüssel geben und mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Reibe die Gewürzmischung über die gesamte Schweineschulter und gebe sie in einen Slow-Cooker mit 5- oder 6-Liter Fassungsvermögen. Die Hühnerbrühe in den Topf geben und 4 Stunden auf höchster Stufe oder 6 Stunden auf niedriger Stufe kochen.

Wenn die Garzeit abgelaufen ist, ziehe das Schweinefleisch mit zwei Gabeln auseinander, während es sich noch im Slow Cooker-Topf befindet. Lasse das Pulled Pork in seinen Säften, während der Slow Cooker 20-30 Minuten auf „warm“ eingestellt ist, um mehr Geschmack aufzunehmen.

Zum Servieren jedes Salatblatt mit etwas knusprigem Rotkohl-Karotten-Krautsalat füllen und mit etwas Pulled Pork belegen. Genießen!

Keto Pulled Pork in Salat Wraps
Keto Pulled Pork in Salat Wraps

Kohlenhydrate/Portion:*
Gesamtkohlenhydrate: 3,9 g
Ballaststoffe: 1,6 g
Netto-Kohlenhydrate: 2,3 g
*Quelle: VeryWell.com Rezeptanalysator

Nährwertangaben sind nicht als medizinische Beratung auszulegen.