Zubereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 EL ungesalzene Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 450 Gramm Garnelen, geschält und entdarmt
  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 große Avocado, gewürfelt
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • 1½ EL frischer Limettensaft
  • 2 EL frischer Koriander, gehackt
  • 55 g Baby-Rucola
  • 8 Cherrytomaten
  • 24 große grüne Oliven
  • 85 Gramm Walnüsse
  • 1 große Limette, in 8 Spalten geschnitten

Zubereitung

  1. Butter und gehackten Knoblauch in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Eine Minute kochen lassen, dabei häufig umrühren.
  2. Die Garnelen und den gemahlenen Kreuzkümmel in die Pfanne geben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und verrühren. Koche 2-3 Minuten weiter oder nur bis die Garnelen ihre Farbe ändern. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  3. Nach dem Abkühlen die Garnelen grob hacken und in eine große Schüssel geben. Avocado, Olivenöl, Limettensaft und frischen Koriander in die Schüssel geben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken und vorsichtig mischen.
  4. Teile den Baby-Rucola auf vier Teller auf. Ein Viertel der Avocado-Garnelen-Mischung auf jeden Teller geben. Verteile die grünen Oliven, Walnüsse und Limettenspalten gleichmäßig auf jede Portion. Sofort servieren oder für später in den Kühlschrank stellen. Genießen!

 

Keto Mittagessen Avocado-Garnelen-Salat


Nährwerte – pro Portion*
Kalorien: 450
Fett: 35,83 g
Kohlenhydrate: 10,34g
Netto-Kohlenhydrate: 4,64 g
Eiweiß: 27,19g
*Quelle: HappyForks.com

Nährwertangaben sollten nicht als medizinische Anleitung oder Beratung ausgelegt werden. Alle Informationen basieren ausschließlich auf Ergebnissen von HappyForks.com und können nicht garantiert werden.